Die Bändigung des RAM-Monsters

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Navigation

    [BR]-Portal
    [BR]-Forum
    [BR]-GAMEZONE
    [BR]-Warplaner (old)
    [BR]-Wiki
    [BR]-T-Shirts-Shop
    [BR]-Board-Mitglieder
    [BR]-Fotogallerie
    [BR]-Suche
    [BR]-Steam-Gruppe
    DEINE PN-Box
    Ungelesene Beiträge
    Alles gelesen
    [BR]-Clanregeln
    [BR]-Boardregeln
    [BR]-Impressum

    Amazon-Suchbox

    Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

    Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

    Link zur
    >Amazon-Suche<-

    • Die Bändigung des RAM-Monsters

      Der UT 2004Demo Benchmark hat mal wieder Fragen bezüglich Geschwindigkeitstuning aufgeworfen aber vielleicht könnt ihr ja mal euren Senf dazugeben.

      Es geht um Systeme mit 1GB oder mehr RAM. Wie sieht es aus habt ihr noch eine Auslagerungsdatei, wenn ja ist sie auf C, oder habt ihr dafür extra eine kleine Platte eingebaut ?
      [align=center][url=http://www.be-wa-re.de/][img]http://home.arcor.de/br-schneewittchen/Blanche-Neige.jpg[/img][/url][/align]
    • tach,

      ich hab 1GB und ich habe auch eine auslagerungsdatei auf c:

      mein persönlicher wunschtraum wäre ein "rocket drive" in das alles ausgelagert würde, so wie ich es in einem unserer server in der firma betreibe...saustark... :D

      greetz
      Ltn Wendrock
      Proudly presented by SHB :D
    • Hab' mal gegoogelt: nicht zu bändigendes RAM Monster

      *Auch haben will*, aber mal im Ernst, aus vermeintlichen Stabilitätsgründen habe ich die Auslagerungsdatei noch gelassen, ihr aber eine eigene alte Platte (E:) spendiert, aus Geschwindigkeitsgründen würde ich sie gerne komplett abschalten. Frage: bringt das was ?
      [align=center][url=http://www.be-wa-re.de/][img]http://home.arcor.de/br-schneewittchen/Blanche-Neige.jpg[/img][/url][/align]
    • Original von [BR]-Schneewittchen
      Hab' mal gegoogelt: nicht zu bändigendes RAM Monster

      *Auch haben will*, aber mal im Ernst, aus vermeintlichen Stabilitätsgründen habe ich die Auslagerungsdatei noch gelassen, ihr aber eine eigene alte Platte (E:) spendiert, aus Geschwindigkeitsgründen würde ich sie gerne komplett abschalten. Frage: bringt das was ?


      *ROFL* Die ham ja wohl ein Rad ab. 900 Euronen für 512MB. 8o
      Ne, ne, ohne mich.

      Um mal zur Frage zurück zu kommen, ich hab "nur" 512 MB Ram und eine Auslagerungsdatei.
      Versuch mal ohne Auslagerungsdatei z.B. Photoshop zu starten. X( Da geht gar nix.
      Es soll ja angeblich was bringen, der Auslagerungsdatei eine feste Größe zu geben, anstatt Windows diese dynamisch verwalten zu lassen.
      Meiner Meinung nach bringt es mehr die Auslagerungsdatei auf eine möglichst schnelle Platte zu legen. :D
    • Werde das am WE mal testen, ob mit oder ohne Auslagerungsdatei.
      Deinem Vorschlag, sie auf eine möglichst schnelle Platte zu legen kann ich nur unter einer Voraussetzung zustimmen:
      Auf dieser Platte darf nichts draufsein, auch die Laufwerksüberwachung muß deaktiviert sein, da sonst gleichzeitige Plattenzugriffe das ganze System ausbremsen.

      Beispiel: (Swap auf c:\) (Photoshop starten), in dieser Situation greifen verschiedene Prozesse auf dieselbe Platte gleichzeitig zu und bremsen sich gegenseitig aus.

      So ungefähr jedenfalls, hoffe Du weißt, was ich meine ;)
      [align=center][url=http://www.be-wa-re.de/][img]http://home.arcor.de/br-schneewittchen/Blanche-Neige.jpg[/img][/url][/align]
    • Habe das im Rahmen des UT Benchmarks getestet, Auslagerungsdatei auf verschiedene Laufwerke gelegt, ganz abgeschaltet, bringt nicht viel. Liegt vielleicht an der Größe des RAM :-)))

      Bewahrheitet sich vielleicht die alte Weisheit:
      "Viel RAM kann nur durch noch mehr RAM ersetzt werden"

      :-))) :-))) :-))) :-))) :-))) :-))) :-))) :-))) :-)))
      [align=center][url=http://www.be-wa-re.de/][img]http://home.arcor.de/br-schneewittchen/Blanche-Neige.jpg[/img][/url][/align]