Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Navigation

[BR]-Portal
[BR]-Forum
[BR]-GAMEZONE
[BR]-Warplaner (old)
[BR]-Wiki
[BR]-T-Shirts-Shop
[BR]-Board-Mitglieder
[BR]-Fotogallerie
[BR]-Suche
[BR]-Steam-Gruppe
DEINE PN-Box
Ungelesene Beiträge
Alles gelesen
[BR]-Clanregeln
[BR]-Boardregeln
Datenschutzerklärung
Impressum

Amazon-Suchbox

Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

Link zur
>Amazon-Suche<-

Teamspeak Viewer

  • Zitat von [BR]-DeMaulwurfn∴: „habs noch nicht angeklickt.. kann man dort auch sehen wie viel Geld man in steam verdient hat ? “ Dafür kann man den Link hier nutzen: -> store.steampowered.com/account/history/ Der bildet aber keine Gesamtsummen.

  • Den Link gibt es mal wieder mit nem Discount: -95% = 2,75€. Mit Versand rund 11€. Ich habe mir jetzt einen 2. gegönnt. Der kommt ins WoZi. -> store.steampowered.com/app/353380/Steam_Link/ Es gibt auch wieder ein Bundle aus Link + Controller (zusammen für 37,61€ zzgl. Versand -> store.steampowered.com/app/353370/). Dieses habe ich dieses Mal aber nicht gekauft. Stattdessen werde ich an dem Link im WoZi mit dem PS3 Controller spielen. Das funktioniert auch ganz gut: -> praxistipps.chip.de/steam-li…

  • Zitat: „Bereits im August 2018 sollen die Threadripper v2 erscheinen, “ Ich denke das man dann auch Spiele-Benchmarks erhalten wird.

  • Neue Infos zum Takt der CPU: Zitat: „Der Basistakt liegt bei 3 GHz statt bei 3,4 GHz und der Boost beträgt weiterhin 4,2 GHz. Dank Zen+ können aber mehr Kerne höher takten, was die Leistung gerade bei weniger Threads - etwa in Spielen - steigert. Ohne Übertaktung schafft der neue Threadripper 2990X satte 6.100 Punkte im Cinebench R15, einem Render-Benchmark. Ein Threadripper 1950X erreicht üblicherweise etwa 3.000 Punkte und Intels Core i9-7980XE (Test) mit 18 Kernen immerhin knapp 3.400 Punkte.…

  • Steam/Valve verrät nun auf einer Übersichtsseite, wie viel Geld man auf der Plattform insgesamt schon ausgegeben hat: -> help.steampowered.com/de/accountdata/AccountSpend Ist zwar in $ - aber man erfährt einen Wert. Allerdings werden Spiele die man extern gekauft und anschließend bei Steam aktiviert hat nicht mitgezählt. Der "Old Spend"-Wert ist die Summe, die man bis zum 17. April 2015 ausgegeben hat. Keine Ahnung warum das unterschieden wird, ist aber wohl so: -> winfuture.de/news,103720.html

  • Passt zu unserer Diskussion hier. Ohne weiteren Kommentar: -> heise.de/ix/meldung/MS-Office-…6-0-abloesen-4078417.html

  • Witzig ist witzig (Joke Sammelthread)

    [BR]-KuJo - - Off-Topic

    Beitrag

    be-wa-re.de/wbb4/index.php/Att…e952b177c6d92e0c0a03b5133 *gg*

  • KuJo's Linux Experiences

    [BR]-KuJo - - Softwareecke

    Beitrag

    Bis zum Major Update stehen aber auch ein noch ein paar Updates zwischendurch aus. Und wie das unter Linux Mint 18.3 aussieht wollte ich euch mal kurz zeigen. Die Aktualisierungsverwaltung zeigt nach dem Booten des Systems mit einem blauen Info-Icon an, dass für die von mir installierten Programme und dem OS (Wichtig: Nicht nur das OS, sondern alle aus den Paketquellen installierten Programme werden automatisch mit überwacht) Updates zur Verfügung stehen: Screen: be-wa-re.de/wbb4/index.php/Att…e…

  • Zitat von [BR]-1st_MaaSeL: „Allerdings wäre ich persönlich den Schritt bei Flugzeugen noch viel weiter gegangen. Die hätten landen müssen zum Aufmunitionieren. Dieses "ich fliege in der Luft durch einen Munitionskreis" ist mir noch zu sehr für die Konsoleros designed. “ Finde ich okay. War bei Battlefield 1942 auch so. Man musste halt niedrig über den Flugplatz/Start-Landebahn fliegen um wieder aufzuladen. Kann man mich an so manche "Battlefield-Moments" in diesem Zusammenhang erinnern ... vor a…

  • Interessant wird der wohl erst, wenn die 7nm-Fertigung bei Zen 2 zur Verfügung steht. Bis dahin kann man sich wohl mit einem Wärmetauscher "Arbeitszimmer" <-> "Rest des Hauses" eine neue Heizung sparen.

  • Wine mit DXVK - DirectX to Vulkan

    [BR]-KuJo - - Softwareecke

    Beitrag

    DXVK 0.54 ist erschienen: -> gamingonlinux.com/articles/dxv…or-d3d10-is-a-thing.11925 Bringt eine verbesserte Unterstützung für AMD-Grafikkarten und diverse Bugfixes für Spiele wie Pillars of Eternity, The Witcher 3, Lost Sphear, Elex und Sleeping Dogs mit sich. Unter anderem wurden auch ein paar Fixes und Verbesserungen in der Vulkan-Nutzung vorgenommen.

  • Sehe ich wie Udo. Weit abweichen von dem was bisher genannt wurde werden die tatsächlichen Systemvoraussetzungen wahrscheinlich nicht. So großartig abweichen von den bisherigen Frostbite-Spielen würden die Angaben nämlich nicht, wie PC Games Hardware mal gegenübergestellt hat: -> pcgameshardware.de/Battlefield…temanforderungen-1257031/ Was ich aber gennerell nicht verstehe - warum benutzt man Platzhalter mit echten Daten? Anstatt Zitat: „Intel Core i5 6600K oder AMD FX-6350 8 GB RAM AMD Radeon H…

  • KuJo fliegt zum Mars!

    [BR]-KuJo - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von [BR]-Speedy: „ne jetzt mal im Ernst, wenn ein Marsianer die ganzen persönlichen Daten findet bekommt er dann Ärger aufgrund der DSGVO “ Nö. Ich habe der Verwendung meines Namens für diesen Zweck ja explizit zugestimmt.

  • KuJo fliegt zum Mars!

    [BR]-KuJo - - Off-Topic

    Beitrag

    Also der Lander InSight ist Anfang Mai ins All geschossen worden. Im November soll er auf dem Mars ankommen: -> heise.de/newsticker/meldung/NA…egs-zum-Mars-4042820.html Mein Ticket ist also gelöst. be-wa-re.de/wbb4/index.php/Att…e952b177c6d92e0c0a03b5133

  • Wine mit DXVK - DirectX to Vulkan

    [BR]-KuJo - - Softwareecke

    Beitrag

    Multiplayer BF1 läuft. Ich war drin, hatte nur miese Frame-Drops auf 1 FPS und Durchschnitt so ca. 15 FPS. Und noch diverse Artefakte. Das lag aber bei mir noch an DXVK 0.52 (siehe oben; Versuch mit DXKV 0.53 noch ausstehend). Aber ich war drin und bin nicht gekickt worden. Siehe auch das direkt verlinkte Video zu BF1 MP mit DXVK: -> youtube.com/watch?v=34e_lSDJ6g…kt5hqXHHlKKkA_bertuvcwjgl In dem Video gibt es Sound-Probleme. Das liegt aber entweder an der Latenz des Sound-Systems (Pulse oder Kl…

  • KuJo's Linux Experiences

    [BR]-KuJo - - Softwareecke

    Beitrag

    Mal was neues aus der Serie "Linux Experiences". Ich habe dazu einen separaten Thread gestartet, da das Thema Wine und DXVK etwas komplexer ist: -> Wine mit DXVK - DirectX to Vulkan Demnächst steht ein Major Update meiner Linux-Installation von Mint 18.3 auf Mint 19 an. Die Beta für Mint 19 ist schon draußen. Der Stable Release ist für Ende Juni geplant. Vielleicht werde ich das Update mal in ein paar Bildern festhalten.

  • Wine mit DXVK - DirectX to Vulkan

    [BR]-KuJo - - Softwareecke

    Beitrag

    Die Nutzung von Windows-Spielen unter Linux mit Wine war bisher gerade bei anspruchsvollen Spielen ein bescheidenes Erlebnis, da Wine im Standard die Spiele auf OpenGL umsetzt. OpenGL hat aber einige designtechnische Nachteile, die gerade bei den Multicore-/Multithread-CPUs zu einem Flaschenhals werden können. Die OpenGL-Architektur stammt noch aus der Zeit, als es nur CPUs mit einem Kern/Thread gab und schneidet entsprechend schlechter ab im Vergleich zu DirectX, was bereits in DX10 eine Multic…

  • Brachiale Power, würde ich sagen ... Zitat: „Der Chiphersteller AMD hat auf der IT-Messe Computex erste Details zur zweiten Generation der High-End-Desktop-Prozessoren Ryzen Threadripper bekannt gegeben. Demnach verdoppelt sich die Zahl der Kerne und Threads auf 32 beziehungsweise 64. Unter dem Heatspreader stecken vier in 12-nm gefertigte Octa-Core-Dies, die einzeln auch schon bei den Desktop-CPUs Ryzen 2000 zum Einsatz kommen. Ryzen Threadripper 2 unterstützt deshalb auch die neuen Turbo-Modi …

  • Sind damit dann auch die Schauplätze/Maps limitiert? Man wird mit den Briten und Deutschen wohl keine Maps wie Stalingrad oder Kursk bekommen.

  • Alles Gute zum B-Day! Ich hoffe du kommst mal wieder zu nem Clantreffen.