Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Navigation

[BR]-Portal
[BR]-Forum
[BR]-GAMEZONE
[BR]-Warplaner (old)
[BR]-Wiki
[BR]-T-Shirts-Shop
[BR]-Board-Mitglieder
[BR]-Fotogallerie
[BR]-Suche
[BR]-Steam-Gruppe
DEINE PN-Box
Ungelesene Beiträge
Alles gelesen
[BR]-Clanregeln
[BR]-Boardregeln
Datenschutzerklärung
Impressum

Amazon-Suchbox

Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

Link zur
>Amazon-Suche<-

  • Battlefield Incursions

    Lazar - - BF1: Battlefield 1 (öffentlich)

    Beitrag

    Wow, BF-1 mit etwas mehr Teamplay klingt echt gut. Habe mir mal den Trailer angeschaut. So ein Clanwar-Light Konzept klingt super.

  • Tests zu Onboard Sound

    Lazar - - Hardwareecke

    Beitrag

    Zitat von [BR]-Peaceman: „ASUS Xonar D1 “ Kann nur zustimmen. Habe damals auch meine Soundblaster durch die Asus ersetzt. Nachdem mich am Anfang der deutlich stärkere Stereo-Effekt in Spielen etwas irritiert hat, wollte ich nach 1 Woche nicht mehr zurück zur SB. Sehr guter Stereoklang mit gutem Bass. Aber zu Deiner Frage: Onboard Sound dürfte sich sowieso auf wenige Chipsätze reduzieren lassen. Um etwas Musik zu hören dürften alle reichen, und zum Spielen mit TS bietet sich sowieso ein USB Heads…

  • Star Wars: Battlefront 2

    Lazar - - Alle anderen Games (PC)

    Beitrag

    Beta gespielt, und mein Urteil ist auch sehr nüchtern. Über Origin Vault wird es irgendwann den Weg auf meinen Rechner finden. Aber Vollpreiskauf: No Um wieder ins Gaming einzusteigen, habe ich mir lieber CoD:WW2 bestellt. Dieses ganze High-Tech-Gerummsel von Battlefield ist etwas überladen.

  • Windows 10

    Lazar - - Softwareecke

    Beitrag

    Zitat von [BR]-FatBaron: „Ich will niemanden davon abhalten, gegen den Strom zu schwimmen. Sport ist bekanntlich gesund ... Aber ich wollte nur mal einwerfen, dass ich sehr gut klarkomme mit Windows 10. Es ist schnell und stabil. Bereue die Installation deswegen keineswegs. “ Ja, läuft ganz gut. Und nachdem ich StartisBack installiert habe, ist auch die Bedienung Rentner-Tauglich. Geht nichts über das "alte" Startmenü.

  • Punkbuster kickt mich

    Lazar - - Softwareecke

    Beitrag

    Zitat: „Original von [BR]-Meri_Amun Hilfe ! Werd jetzt alles neuinstallieren ohne noCD “ Wenn du keine CD einlegen willst, kannst Du auch mit Alcohol 120% ein Image anlegen, und dieses in das virtuelle Laufwerk legen. Hat auch den Vorteil, das Du nach neuen Patchen nicht immer wieder eine neue No-CD suchen musst.