Skywind

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Navigation

    [BR]-Portal
    [BR]-Forum
    [BR]-GAMEZONE
    [BR]-Warplaner (old)
    [BR]-Wiki
    [BR]-T-Shirts-Shop
    [BR]-Board-Mitglieder
    [BR]-Fotogallerie
    [BR]-Suche
    [BR]-Steam-Gruppe
    DEINE PN-Box
    Ungelesene Beiträge
    Alles gelesen
    [BR]-Clanregeln
    [BR]-Boardregeln
    Datenschutzerklärung
    Impressum

    Amazon-Suchbox

    Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

    Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

    Link zur
    >Amazon-Suche<-

    Teamspeak Viewer

    • Komisch, aber zu o.g. Spiel/Mod konnte ich noch keinen Thread finden. Dann erstelle ich den mal. ;)

      Für mich ist Skywind eines der Spiele, auf die ich mich diesem Jahr (abgesehen von den DLCs für BF4, Titanfall und Star Citizen, falls das doch 2014 schon erscheint) am meisten freue. Für die, die das Projekt noch nicht kennen: Skywind ist Morrowind, welches von Moddern in der Skyrim-Engine neu gebaut und von vielen (30) Sprechern komplett vertont wird (ich denke, die meisten RPG Fans unter uns werden sich sicher noch an Morrowind erinnern). Gerade ist das erste offizielle Development Video erschienen:

      youtube.com/watch?v=uJwpaVwOaHM

      Für mich war eigentlich jede Nachricht über Elder Scrolls Online bisher immer eine große Entäuschung -- aber die Aussicht auf ein zeitgemäßes Morrowind (mit guter Grafik und vollständig vertont) lässt hoffen, dass die Elder Scrolls Serie doch noch nicht ganz tot ist.
      ^IDDQD IDKFA^
    • Wenn ich ehrlich bin: ich habe keinen der Skyrim DLCs gespielt. ;) Schon vor dem Erscheinen von Dawnguard hatten wir (spiele mit Freundin zusammen an einem PC) 278h in Skyrim verbracht (sagt zumindest das aktuelle Savegame) und irgendwie kamen dann noch interessantere Spiele (Witcher 2 war es damals, glaube ich).

      Und Morrowind habe ich auch nochmal installiert, aber die Grafik ist so bescheiden, dass mir das keine rechte Freude macht (auch wenn Grafik nicht alles ist, aber mit dem Morrowind-Look von damals ist es einfach für mich nicht mehr spielbar).
      ^IDDQD IDKFA^
    • WoW, ich bin immer wieder erstaunt, welche Projekte die Moddin-Szene zum Vorschein bringt.
      Das Teil werde ich wohl im Auge behalten.

      Danke Udo !
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...
    • Ach so richtig richtig werde ich immer nicht warm mit dem Genre. Es macht zwar Spaß eine Weile, aber ich vermisse dann doch irgendwie die großen Ereignisse (echte Kriege oder großräumige Veränderungen der Levelarchitektur) oder persistierende Veränderungen im kleinen Stil (ich will Bäume fällen und mir irgendwo eine Hütte bauen (lassen)). Immer habe ich als Spieler zwar Macht und Reichtum und finde nach 100h Gegenstände, von denen ich vorher nur träumen konnte, die dann jetzt aber irgendwie inflationär billig geworden sind und auch nicht viel mehr Geld bringen ... Das begrenzte Geld, was die Händler in Skyrim haben ist SOWAS von eine Spaßbremse.

      Ach wäre es cool, wenn das realistischer zu Ende gedacht wäre. Dass man eben ECHT stinkreich ist und wird und ganze Städte aufkaufen kann. Mal eben den Krieg erklären kann und selbst Abenteurer in die Höhlen schickt, statt immer (fast) allein unterwegs zu sein. DAS wäre echte Freiheit. Nicht, ob ich lieber den LVL-27-Feuerbogen oder den LVL-22-Eisbogen mitnehme. Gähn ....
    • The Elder Scrolls 3: Morrowind

      Rund 15 Minuten Gameplay-Szenen des Morrowind-Remakes Skywind

      Skywind macht Fortschritte: Die Entwickler des Fan-Remakes von The Elder Scrolls: Morrowind auf Basis der Skyrim-Engine präsentieren das moderne Morrowind in einem rund 13-minütigen Video. Wann Skywind fertiggestellt werden soll, ist jedoch weiterhin unklar.


      weiter gehts hier > pcgames.de/The-Elder-Scrolls-3…-Remakes-Skywind-1133307/

      ***


      joo so langsam wirds doch - na herr griffin - wie schauts aus ? deine meinung dazu ? bist geflasht oder eher weniger ? ich weiss doch das du auch auf das spiel scharf bist :rauchen019:
    • @Shereena: weniger.

      Das sieht zwar schon sehr gut aus, klingt auch gut (der Sumpf, das ferne Donnergrollen), die Natur wirkt atmosphärisch. ABER ..

      Ich hab erstmal genug von Magie, von Schwertern, Drachen und mystischen Landschaften. Und von "Schönheit", wie sie in Skyrim zu sehen war und hier vielleicht zu sehen sein wird. Momentan steh ich einfach mehr auf .. hmm .. andere Settings. Wie in Fallout zum Beispiel.

      Geflasht hätte mich das Spiel, wenn während der paar Minuten ein Sturm aufgezogen wäre. Erst nur ein Lüftchen, ein paar Blättern wirbeln umher, hie und da verzieht sich ein Weißwedelböckhen ins Unterholz. Der Sturm wird stärker, der Himmel dunkler, mehr Laub, weniger Licht/Sicht .. dazu eine Veränderung der Geräusche, keine Frösche mehr aber dafür das Heulen des Winds oder Knacken der Äste, einsetzender Regen, der den Boden auch wirklich nass aussehen läßt. :] Jap, dann hätte ich fesagt .. "wooow".