EInen verdächtigen spieler melden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Navigation

    [BR]-Portal
    [BR]-Forum
    [BR]-GAMEZONE
    [BR]-Warplaner (old)
    [BR]-Wiki
    [BR]-T-Shirts-Shop
    [BR]-Board-Mitglieder
    [BR]-Fotogallerie
    [BR]-Suche
    [BR]-Steam-Gruppe
    DEINE PN-Box
    Ungelesene Beiträge
    Alles gelesen
    [BR]-Clanregeln
    [BR]-Boardregeln
    Datenschutzerklärung
    Impressum

    Amazon-Suchbox

    Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

    Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

    Link zur
    >Amazon-Suche<-

    Teamspeak Viewer

    • [BR]-Griffin-ZS- schrieb:

      Bei sowas frag ich mich ob Fair Fight nur ein Fake ist ^^Völlig nutzlos das Tool :(

      Hab heute einen von der selben Sorte auf Meisterjäger gesehen. Level 34, ballert aber alles weg.

      battlelog.battlefield.com/bf4/…130/weapons/810666381/pc/

      bf4db.com/players/363740/weapons

      battlelog.battlefield.com/bf4/…53214921607680/363136076/

      Mir wurde dann vom Duck Clan ( die meiner Meinung nach auch cheaten ) gesagt, dass er halt Skill hat und ich nicht :D

      Der typische Cheaterspruch halt ^^
      Diese Einsetllung ist auch die Fehlschaltung im kopf eines Cheaters. SKILL. Sie wollen auf Teufel komm raus von der Community die Aufmerksamkeit und die Anerkennung bekommen, SKILL zu haben.
    • Naja, der hatte mit der MASS auch erst einen Kill und manchmal 'spinnt' die Berechnung der Genauigkeit. Alles unter sagen wir 50 Kills würde ich da eher gar nicht beachten.

      Ich erinnere mich an diesen Kampfbericht:

      battlelog.battlefield.com/bf4/…82391043257216/366745621/

      Guilin Peaks mit der AEK. Der Spieler ist ein guter Schütze, aber 60% ist mit Sicherheit nicht drin. Mit der AEK schon dreimal nicht. So jemanden hätte ich eigentlich sonst als Cheater gebannt. Wenn das nicht MEINE Statistik von diesem Spiel wäre. Was weiß ich, was DICE da so schönes berechnet hat, aber das Verhältnis von abgefeuerten Schüssen zu Treffern war das mit Sicherheit nicht. Und genau deshalb bin ich recht vorsichtig, was das Bannen von Cheatern angeht.

      Wenn, dann muss man die ganze Statistik betrachten. Ich vergleiche das gern mit meiner eigenen, als Referenz sozusagen. Ich bin ein durchschnittlicher Spieler mit recht guter Genauigkeit. Alles, was ich so beim nochmalen Spielen schaffe, kann man also ohne Cheaten erreichen (und etwas genauer geht sicher auch noch).

      Hier meine Stats: battlelog.battlefield.com/bf4/…ley/weapons/366745621/pc/

      Da sieht man z.B., dass bei verschiedenen Waffen 50% oder 67% Accuracy steht, obwohl ich mit denen noch keinen Schuss abgefeuert habe. Außerdem sind die neuen Cheats wohl so gut, dass sich deren Nutzung gar nicht mehr auf die Statistik auswirkt. D.h. der Cheat verteilt nicht nur noch Headshots, sondern schießt auch ordentlich daneben, damit der Durchschnitt wieder stimmt. Solche Cheater könnten sogar eine schlechtere Genauigkeit haben. Und wenn jemand nur 'Wallhacks' benutzt -- d.h. die Skelettanmimation aller Gegner auf der Karte anzeigt -- dann ist das eigentlich nur noch zu erkennen, wenn man den Leuten als Zuschauer über die virtuelle Schulter schaut. Links zu Cheaterseiten sind hier nicht zulässig, aber eine einfache Suche nach bf4 und hack bringt die entsprechenden Shops!!! unter den ersten drei Treffern ans Licht.

      Schon frustrierend, aber obwohl wir unser bestes tun, um diese Leute von unserem Server fernzuhalten, werden wir die Server leider nie 100% 'cheaterfrei' halten können.
      ^IDDQD IDKFA^
    • Das mit den Statistiken von Dice ist so eine Sache. Ich habe die Tage im Bootcamp genutzt, um verschiedene Waffen auszuprobieren. Unter anderem auch die UTS (Schrotflinte). Lt. Dice habe ich bei 23 Kills eine Accuracy von 101%... Bei 67 Shots habe ich 68 Treffer. Schick nicht... ??? :thumbsup:
      Also anhand rein von Statistiken jemandem Cheating vorzuwerfen, ist und bleibt eine Grauzone. Extrem auffällige Spieler sollten natürlich die Konsequenzen tragen, aber im Zweifel immer für den Angeklagten....
    • klar ist das sicherlich evtl. ärgerlich. Aber wie man in dem Video sieht ist es auch kein guter Spieler. Sprich nichts was man mit etwas List oder können nicht auch schafft.
      Ich seh sowas eher als Ansporn.

      Aber Daten auszulesen die der Client geliefert bekommt ist leider kaum zu unterbinden. Problem sind glaube ich nicht die Cheats sondern das hier bei verstößen nicht wirklich geahndet wird. Ein Reset der unrechtmäßig erspielten Punkte ist zwar erstmal ärgerlich, aber die können ja wieder schnell erspielt werden.

      Ich finde bei einem berechtigten Ban --> Account sperre oder Quarantäne auf Cheat Server/ No Ranked only.

      Aber das zu entscheiden liegt wohl nicht in unserer Macht, leider.
      Treat' em rough!
    • [BR]-Leyt schrieb:

      klar ist das sicherlich evtl. ärgerlich. Aber wie man in dem Video sieht ist es auch kein guter Spieler. Sprich nichts was man mit etwas List oder können nicht auch schafft.
      Ich seh sowas eher als Ansporn.


      :schrift046:

      Der gezeigte Cheat liest nicht nur irgendwelche Daten aus, sondern manipuliert sie auch (kein 'scope sway', alle Gegner dauerhauft gespottet). Das würde ich nicht ans 'Ansporn' sehen, sondern diesen Typen gehört ganz klar der Account gesperrt. Ich habe da gestern noch etwas recherchiert und bin auf eine Seite gestoßen, da kann man ein 'Frostbyte SDK' runterladen. Einfach so und darin sind die Strukturen der Spielerdaten dokumentiert und auch Methoden, um diese zu ändern. Auf den ersten Blick sieht das so aus, als ob sich damit in ca. einem Tag Arbeit (geschätzt) jeder einigermaßen fähige Programmierer einen 'custom hack' zusammenschustern kann. Ich verzichte hier mal auf die Nennung der entsprechenden Seiten ;) -- aber was ich da alles gefunden habe, das lässt für die nahe Zukunft nichts Gutes erwarten.
      ^IDDQD IDKFA^
    • Hm,

      Ich bin da eher bei Leyt mit meiner Meinung. Speziell das gezeigte Video ist eher .. nunja... Fragwürdig, da der Kerl selbst bei gespotteten Gegnern und abgeschalteten Schwankungen vom Scope noch viel zu oft vorbeischiesst.
      Erbärmliche Wurst halt *gnihihi* :D

      Natürlich ist es unstrittig, dass Cheaten doof ist, die Welt gemein und ohnehin alle doof ausser Mutti.
      Das wiederrum haben wir doch aber lang und breit diskutiert.
      Wenns auf unserem Server verdächtige Spieler gibt, dann meldet die doch hier gerne weiter. Aber lasst uns mal von der "Cheaten ist doof und die Zukunft schwarz"-Diskussion wegkommen. ;)

      Ich persönlich habe keine Lust in unserem Forum permanent irgendwelche Cheatvideos verlinkt zu bekommen ! Wenns blöd läuft tauchen wir irgendwann mal bei Google auf wenn die ECHTEN BÖSEN nach dem Mist suchen. :erstaunt076:

      KOPF HOCH MÄNNER ! ALLES WIRD GUT !

      /sv_party 1
      :familie030:

      Gruß
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL1978
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847

      Twitch-Channel: twitch.tv/maasel1978
      (1920x1080 @60fps / Ultra Settings Ingame)


      Aktuell wird gespielt:
      Warhammer Vermintide 2, Overwatch, Battlefield1, Wolfenstein The New Colossus (DLC0-3), Die Siedler Online
    • Naja, eigentlich wollte ich mich ja raushalten, aber da wohl keiner sonst anderer Meinung ist, würde nochmal zusammenfassen, was ich aus euren Posts verstanden habe (und da kein Widerspruch kam, ist das wohl BR-Konsens?). Wir sind ja im öffentlichen Teil und ich glaube, da sind wir unseren Gästen gegenüber eine klare Aussage schuldig, wie wir das als Clan sehen.

      Cheaten ist schlecht und im Prinzip sprechen wir uns dagegen aus, erkennen und aktzeptieren aber auch, dass das Problem 'Cheater' immer existieren wird und wir es selbst sowieso nicht in den Griff bekommen können. Wenn jemand also ein schlechter Spieler ist und mit Cheat (Minimaphack und nur solche 'harmlosen' Sachen wie No-Breath-Mod) auch nicht viel besser als ein guter Spieler spielt, dann tolerieren wir das.

      Einverstanden?

      [sarcasm]Vielleicht sollten wir das so in unsere Clanregeln aufnehmen?[/sarcasm]
      ^IDDQD IDKFA^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von [BR]-Duane ()

    • Diskutieren über Cheater und unser Umgang mit ihnen können/sollten wir hier: BF4: Cheaten / Wie wir auf unserem Server agieren (werden)
      Dieser thread dient, wie Maasel sagt, nur der Meldung selbiger.

      *5ct daläßt


      @Muchacho: war die Absicht deines threads, verdächtige Spieler zu melden oder über jene zu diskutieren?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Griffin-ZS- ()

    • Auch die Minimap, wo alle gespottet werden, usw. ist Cheaten und darf nicht geduldet werden.
      Jegliche Einflussnahme, die anderen Spielern verwehrt ist und einen Vorteil bringt, ist nicht ok.

      Aber wie sollen wir das sicher fetstellen? Spectatoransicht wird ja auch tw. verfälscht.
      So bleibt manchmal nur das Gefühl, wenn einige Spieler sehr auffällig sind und die gehören gebannt.
      Unser Server und unsere Entscheidung. Dafür zahlen wir alle, um möglichst cheaterfrei zu spielen.
    • [BR]-Griffin-ZS- schrieb:

      Diskutieren über Cheater und unser Umgang mit ihnen können/sollten wir hier: BF4: Cheaten / Wie wir auf unserem Server agieren (werden)
      Dieser thread dient, wie Maasel sagt, nur der Meldung selbiger.

      *5ct daläßt


      @Muchacho: war die Absicht deines threads, verdächtige Spieler zu melden oder über jene zu diskutieren?


      Da der Spieler nicht auf eurem Server gespielt hat, kann ich ihn ja schlecht als Cheater bei euch melden. Ich will euch ja nicht ständig auf den Sack gehen :D

      Ich wollte damit nur zeigen, dass es mittlerweile immer mehr Programme für BF4 gibt und das Cheaten an sich immer mehr überhand nimmt.


      Die Absicht des Threads war allerdings dafür gedacht, Cheater die auf eurem Server spielen zu melden.
    • Ich denke offiziell sollten wir Cheater nicht dulden = Nulltoleranz.

      Aber es ist eben teilweise recht schwierig das nachzuweisen. v.a. wenn der Spieler dazu auch noch schlecht ist.

      Ich seh es ja bei mir. Manchmal hat man auch einfach extrem Glück oder seinen lichten Moment und dann sind 1-2 gute Spiele dabei. Deshalb cheate ich aber noch lange nicht.
      Treat' em rough!