Raceroom Experience Einstellungen Logitech-Profiler + Ingame

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Navigation

    [BR]-Portal
    [BR]-Forum
    [BR]-GAMEZONE
    [BR]-Warplaner (old)
    [BR]-Wiki
    [BR]-T-Shirts-Shop
    [BR]-Board-Mitglieder
    [BR]-Fotogallerie
    [BR]-Suche
    [BR]-Steam-Gruppe
    DEINE PN-Box
    Ungelesene Beiträge
    Alles gelesen
    [BR]-Clanregeln
    [BR]-Boardregeln
    Datenschutzerklärung
    Impressum

    Amazon-Suchbox

    Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

    Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

    Link zur
    >Amazon-Suche<-

    • Raceroom Experience Einstellungen Logitech-Profiler + Ingame

      Guten Morgen,

      Ich habe mir ja vor einigen Tagen das G27 gegönnt. Nachdem die Anfangseuphorie mit dem wirklich tollen Lenkgefühl (im Vergleich zum ausgeleierten MoMo vorher) verflogen war wurde es nun Zeit sich etwas konkreter mit den Detaileinstellungen zu befassen.
      Jetzt bin ich nicht der absolute Simulationsprofi und habe vielleicht etwas "tolerantere" Ansprüche an die Einstellungen, nichts desto trotz möchte ich Euch die beiden Links aufzeigen, mit denen ich mich durch die Einstellungen des Profilers von Logitech sowie die Settings von Raceroom gehangelt habe.

      Oberste Priorität:
      Immer ein Profil im Profiler für das spezifische Spiel erstellen und geladen haben bevor man das Spiel startet. Der Rest ist in den Links per Bilder + Text sehr gut erklärt.

      Wichtige Erkenntnisse:
      - Wenn ich die Werte "Analaog-Bereich (engl. Analog Sector) auf den Höchstwert stelle, kann ich am besten Gegensteuern falls ich mich mal vertue. Das trifft übrigens auch in Race07 zu. Diese Werte standen (weil ich diese bisher nicht wahrgenommen habe) immer auf 0 *hust*. Habe das gestern Abend bis knapp 1:00Uhr alles getestet und bin heute morgen sehr beeindruckt vom genialen Fahrgefühl.
      - Zusätzlich zu den Totbereichen im Game kann man im Profiler selbst die Totbereiche und Wirkbereiche der Achsen ordentlich einstellen (ist in dem einen Link sehr gut erklärt). Je nachdem ob man den Haken bei "Änderungen durch Spiel zulassen" setzt oder nicht kann das eben auch einen ziemlich unschönen Einfluss haben falls das dem eigenen Anspruch an die Steuern nicht entspricht.

      f1-racing-community.de/index.p…kradeinstellungen-G27-PC/
      In diesem Link ging es mir im Ursprung um die F1-Settings. Wichtig für mich waren im Beitrag jedoch die Settings für den Profiler. Dort hatte ich immer andere werte eingestellt sodass sich teilweise Profiler + Spiel scheinbar "gebissen" haben und ich keine konstanten Verhältnisse hatte.
      Nachdem ich das so verinnerlicht und (ich hoffe) verstanden hatte habe ich weiter geforscht/gesucht und bin auf folgenden Beitrag gestoßen:

      forum.kerosin-killers.de/showthread.php?tid=580
      Die Einstellungen dort beziehen sich zwar auf eine ältere Fassung, aber die Werte sind in den neuen Menüs von Raceroom ebenfalls alle noch vorhanden. Lediglich den Lenkeinschlag muss man nun in der Box einstellen und nicht im Hauptmenü. Also hiervon nicht irritieren lassen.

      Mein Ablauf zum Starten von Racing-Games ist nun also wie folgt:
      1. Logitech Profiler starten lassen
      2. Spielspezifisches Profil laden
      3. Spiel starten
      4. Spaß haben

      Mit den diversen Lenkkräften muss man halt mal ein wenig experimentieren, aber ich sitzen nun beim Fahren wirklich viel entspannter im Stuhl und habe richtig fun. Ausserdem hatte ich endlich mal das Gefühl Veränderungen am Fahrzeugsetup auch ziemlich direkt zu bemerken. Das war ja lange Zeit nicht so. Habe jeden dafür bewundert, der das hinbekommen hat. :)

      Alla hopp, vielleicht hilft der Beitrag ja dem einen oder anderen, Ansonsten ist es ein Beitrag für die Foren-Archive. :D :D :D

      GLG
      MaaSeL
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...