ALiVE - Reshmaan

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Navigation

    [BR]-Portal
    [BR]-Forum
    [BR]-GAMEZONE
    [BR]-Warplaner (old)
    [BR]-Wiki
    [BR]-T-Shirts-Shop
    [BR]-Board-Mitglieder
    [BR]-Fotogallerie
    [BR]-Suche
    [BR]-Steam-Gruppe
    DEINE PN-Box
    Ungelesene Beiträge
    Alles gelesen
    [BR]-Clanregeln
    [BR]-Boardregeln
    Datenschutzerklärung
    Impressum

    Amazon-Suchbox

    Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

    Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

    Link zur
    >Amazon-Suche<-

    • ALiVE - Reshmaan

      Der Server läuft, die Mission benötigt noch ein paar kleine Verbesserungen, die aber nach und nach eingepflegt werden können.
      Um aber erstmal die Testphase zu starten, hier das worauf alle ( :?: :whistling: ) gewartet haben: Das Buffet ist eröffnet.
      IP: 85.14.233.13:2302
      Passwort: hund

      Bevor ich an die Modliste komme, hier schonmal der Hintergrund der Mission:

      Es kam in den NATO Ländern zu einigen Terroranschlägen, denen viele Zivilisten zum Opfer gefallen sind. Bei einigen Festnahmen wurden Hinweise dazu gefunden, dass die Ursprünge der Terroristen in Reshmaan liegt, einer Provinz in der Wüste westlich von Takistan.
      [IMG:http://www2.pic-upload.de/img/30421348/Reshmaan_Karte.jpg]

      Die NATO entsendet eine Gruppe Soldaten in diese Gegend mit dem Befehl, Informationen zu sammeln und die Ausbildungs- und Rekrutierungseinrichtungen der Terroristen auszuschalten.
      Die Terrorzelle bedient sich der hohen Zustimmung, die sie bei der Bevölkerung haben, um weitere Attentäter und Kämpfer zu rekrutieren.
      Während ein Teil der NATO Einsatzkräfte bereits bei Sa'Diyah eine Militäreinrichtung besetzt hat, werden Alpha und Bravo des 69ten BR Regiments bei Zaleekah abspringen und einen HALO (High Altitude Low Opening) Sprung durchführen. Zusätzliche Einsatzausrüstung wurde bereits in der Gegend abgeworfen.
      [IMG:http://www2.pic-upload.de/img/30421352/69thBR.png]

      Ihr Befehl:
      Finden und zerstören Sie Einrichtungen der Terroristen, Waffenlager, Sprengstoffwerkstätten und andere Lager. Befragen Sie die zivile Bevölkerung und finden Sie Verbündete unter ihnen. Diese Operation ist noch nicht vollständig genehmigt, sodass Ihnen nur begrenzt Verstärkung zur Verfügung steht. Wenn Sie Erfolge im Kampf gegen den Terror vorweisen können, können unsere Politiker diesen Einsatz besser rechtfertigen und Sie erhalten weitere Unterstützung. Bis dahin sind Sie auf sich allein gestellt.

      ---------------
      Nun zu dem unangenehmen Teil:
      Es werden ein paar Mods benötigt.
      Da ich weiß, wie ungerne einige hier Mods runterladen und installieren, werde ich die kleineren Mods zusammenfassen und als einen Download anbieten. Die größeren werde ich nicht hochladen, da es sonst noch Wochen länger dauern wird. Der Nachtrag dazu folgt die nächsten Tage, sobald ich die Daten hochgeladen habe

      Mod-Liste:
      - CBA_A3: dazu habe ich in dem anderen Thread ja schon was geschrieben, wird von vielen Mods benötigt.
      - ACE 3: siehe anderer Thread, immersives Spielgefühl und mehr Realität und Spannung
      - Alive: siehe anderer Thread, Missionen, dynamische KI, taktisch vorgehende KI (gestern wurde ein Haus durchsucht, aus dem ich geschossen hatte. Gut dass ich zum Nachbarn rüber bin)
      - Spyder Addons: Ist eine Erweiterung zu Alive. Sie beinhaltet Möglichkeiten zur Interaktion mit Zivilisten (Wo wohnst Du, hast Du Waffenlager gesehen, hast Du eine Familie...) aber auch eine Undercover-Option, die Antistasi Spielern bekannt vorkommen könnte. Kurz: Spieler können sich mit Kleidung von Einheimischen und Gegnern tarnen und werden so nicht auf weitere Entfernungen angegriffen, wenn sie sich unauffällig verhalten.
      - Theseus Services: Eine Mod mit Söldnern inklusive eigener Waffen und Fahrzeuge. Wo könnten sich in Reshmaan Söldner verstecken? Warum sind sie da? Findet es heraus.
      - CAF-Aggressors: Eine Mod mit Nah-Ost Rebellen und Zivilisten. Ich wollte nicht in einer Wüste nahe Takistan griechische Zivilisten und Rebellen rumlaufen lassen.
      - Reshmaan: Die Karte. Eine 20x20 km große Karte voller Wüste und toller Landschaftsstriche. Ähnelt Takistan, jedoch nicht ganz so viele Berge. Mehr Dörfer und Städte als Takistan. (Alles begehbar für Stadtkampf)
      - CUP_Terrains_Complete: Nun ja, das ist mit die größte Mod die ich je genutzt habe: 7.7 GB. Sie integriert alle Arma 2 Karten + Gebäude in Arma 3. Das wird von Reshmaan benötigt. Eigentlich wollte ich das All in Terrain Pack nutzen, weil das viele schon haben, aber das wird nicht mehr unterstützt. Die Entwickler sind zu CUP gegangen und arbeiten dort mit. Also muss man da leider in den sauren Apfel beißen.. Hier schon mal der Downloadlink dazu, da ich den nicht selbst anbieten werde: mods.tacticalteam.de/CUP/@CUP_Terrains_Complete_v1.0.1.zip
      - TFAR: muss ich nichts mehr zu sagen
      - TRYK Uniform: Das ist eine Mod, in der überarbeitete, schön gemachte Uniformen, Westen, Rucksäcke, Bärte etc sind. Es bringt ja nichts, wenn die NATO Soldaten in Grün-Tarn in die Wüste schickt, ne?

      Wie gesagt werde ich alle Mods ausser dem CUP in eine Datei packen und hochladen, sodass ihr da nicht auf die Jagd nach den einzelnen Downloads gehen müsst. Auch werde ich alle notwendigen Hotfixes und Patches schon integrieren, ebenso die Missionsdatei.

      Gerade weil hier oft ungern mit vielen Mods gespielt wird, habe ich nur die Mods genutzt, die ich für meine Vision der Mission benötige. Gerne hätte ich noch einige mehr genommen, um mehr Gebäude/Einrichtung und andere Truppen/Waffen zu haben. Was ging hab ich als Skript eingebaut (Die KI fährt nun vieeel besser. Sie umgeht Hindernisse auf der Straße und sucht sich selbstständig eine neue Route, wenn mal eine Sackgasse vor ihr liegt. *Route wird berechnet*)
      Darum bitte ich euch: Schaut es euch an und gebt der Mission eine Chance. Wie bisher und sonst auch: Verbesserungsvorschläge und Ideen höre und lese ich immer gerne und versuche sie beim nächsten Bearbeiten dann umzusetzen.

      Ich meld mich mit den Downloadlinks.

      “The true soldier fights not because he hates what is in front of him, but because he loves what is behind him."
      -G.K. Chesterton

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Murdock ()

    • Hi, na das klingt schon mal gut.

      Könntet ihr bitte eine Liste mit allen Mod's die gebraucht werden
      mit Link zuposten.

      MFG Steffen
    • Hier sind die restlichen Mods als 1-Klick-Download:
      Falls die Mods schon vorhanden sind, bitte durch meine ersetzen, damit die Version übereinstimmt.
      Mod Sammlung
      Wer vor heute (24.April) die Sammlung runtergeladen hat, muss leider noch folgendes einzeln runterladen, da es ein Update gab. Wer ab heute runterläd, läd schon das aktuelle mit.
      Alive neue Version
      Dazu kommt noch das Cup Terrain pack: cup

      Die Liste laute wie folgt, jedoch gebe ich keine Garantie, dass die Links zu den Versionen führen, die ich auf dem Server nutze! Gerade Alive + Ace werden oft gepatchd. Bei Fragen oder Problemen, bitte einfach melden.

      CBA_A3 Link
      Arma 3: ALiVE Link
      ace ACE Steam Workshop
      Task Force Radio 0.9.8 Link
      Spyder Addons Link
      Ares Link
      CUP Terrains - Full 1.0.1 Link
      Reshmaan Province (v.0.80 beta) Link
      mad_buildings (v.0.80 beta) gleicher Link wie Reshmaan
      CAF AGGRESSORS v 1.5 Link Hier brauch man noch den Audio Fix, siehe Armaholic Seite
      TRYK's Multi-Play Uniform's Pack Link
      Theseus Services 1.0.0 Link

      Ich habe die Tao Folding Map und das STHUD noch in die Datei gepackt. Sehr gute und interessante Mods, die optional laufen können (auf JEDEM Server)
      Tao Folding Map Link
      ShackTack HUD Link

      wer mehr zu den jeweiligen wissen möchte, google oder mich fragen.

      “The true soldier fights not because he hates what is in front of him, but because he loves what is behind him."
      -G.K. Chesterton

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Murdock ()

    • Zu ein paar Themen:

      1) Sichern von Ausrüstung und Position des Spielers:
      Wenn ihr euch ausloggt, müsst Ihr auf Player Exit drücken, nachdem ihr im Esc-Menü seid. Wenn Ihr das normale Ausloggen nutzt, wird euer Spieler nicht (immer) gespeichert.

      2) Sichern von Kisten, Basis, Fahrzeugen etc in der Welt
      Alles was Ihr baut, hinstellt etc wird gespeichert, BIS (!!) der Server neugestartet wird. Neustarts erfolgen derzeit nur, wenn ich die Missionsdatei verändere und das Update hochlade.
      Dies ist leider derzeit so, weil wir nur einen virtuellen Server haben. Sobald die Mission auf einem Dedicated Server läuft, wird Alles durchgehend gespeichert (ähnlich wie in Antistasi). Das heißt nach einem Restart ist wie vor einem Restart.
      Um den Vorgang vielleicht etwas zu beschleunigen und genug Stimmen der BRler zu haben, um den Server auch rechtfertigen zu können, könnt ihr gerne Eure Zustimmung/euren Wunsch nach einem ded Server hier äußern: BR Diskussion zu neuem Server

      3) Unzerstörbare Kisten
      Die Mission lautet, Dokumente (Intel) etc von Gegnern zu sammeln und die somit gefundenen Waffenkisten zu zerstören. Das war (und ist durchgehend bei fast allen Alive Servern die dieses Feature haben) nicht möglich. Stolz darf ich verkünden: Ich habe gestern den Code geknackt und tada: Die Kisten sind durch Explosionen zerstörbar. Granaten reichen nicht. Man braucht Sprengladungen (klein oder groß). Vielleicht klappen Minen, habe das noch nicht probiert.
      Sobald eine Kiste zerstört wurde, wird eine neue irgendwo auf der Karte gespawnt und man kann wieder Intel sammeln.
      Die Mission ist übrigens beendet, wenn 100 solcher Kisten zerstört wurden. (ursprünglich waren es 5 oder 10. Ich hab das mal auf etwas länger eingestellt :D )

      4) Apropos Kisten
      Wer die Mission schon angespielt hat, zumindest aber diejenigen, die es mal mit mir gespielt haben, wissen dass die NATO Unterstützung für die Spieler abgeworfen hat (steht im Briefing und wird in nem PopUp am Anfang der Mission gesagt). Diese Unterstützung war bisher nicht da. Nun steht in der Militärbasis südöstlich von Zalekaah (oder so ähnlich) eine Kiste. Diese Kiste kann durch Ace und/oder Alive mit Fahrzeugen transportiert werden. In dieser Kiste befinden sich Gegenstände wie Rucksäcke, NVGs und ähnliches. Es sollte also der erste Anlaufpunkt für die Spieler sein.
      Zusätzlich besitzt diese Kiste die Funktion eines Mobilen Hauptquartiers (MHQ). Mit dem Mausrad kann man "Deploy MHQ" auswählen. Wird dies gemacht, dauert es 30 Sekunden, bis ein Tarnnetz über der Kiste aufgebaut wurde. Auf der Karte gibt es einen Marker, wo das MHQ ist. Zudem ist dies nun ein neuer Spawnpunkt (neben der NATO Basis und dem Helikopter und eventuellen MASH Zelten). MASH bedeuted übrigens Mobile Army Surgical Hospital. Also Mobiler Operationssaal der Armee.

      5) Geld / Konto / Ressourcen
      Derzeit ist es so, dass die NATO ziemlich viel Ressourcen zur Verfügung hat. Damit auch der Spieler. Beide greifen auf das gleiche Konto zu, um Einheiten, Kisten, Fahrzeuge zu bestellen.
      Mein Plan/meine Vision hierfür ist folgendes:
      Jeder Spieler hat ein Konto. Ob darauf €, $ oder eine andere Währung (Gummipunkte, Abzeichen, Talibanohren, ...) sind, weiß ich noch nicht. Bestellt man nun ein Fahrzeug, kostet das eine bestimmte Menge. Ebenso Kisten und Einheiten. Das wird dann vom Konto abgebucht. Ist das Konto leer, kann man nix mehr bestellen.
      Das Skript dazu ist etwas aufwendiger, daher werde ich da noch keine Arbeit reinstecken, bis die anderen Dinge stabil und zu meiner Zufriedenheit stehen.

      “The true soldier fights not because he hates what is in front of him, but because he loves what is behind him."
      -G.K. Chesterton
    • Noch ein kleines Update, bevor ich ab Montag bis zum 12ten oder so in Urlaub verschwinde.
      Seit gestern ist es möglich auf reshmaan mit JSRS DragonFyre Eden zu spielen und neue Soundqualität zu genießen.
      Bei YouTube finden sich unter dem Namen einige vergleichende Videos, die die Entscheidung unterstützen.

      Ansonsten sollte der störende Nebel verschwunden sein.

      Bei Fragen oder Nebenwirkungen wenden Sie sich bitte an den Missionsbauer ihres Vertrauens. Oder während ich nicht da bin an Griffin.

      “The true soldier fights not because he hates what is in front of him, but because he loves what is behind him."
      -G.K. Chesterton