Monitor 4k oder WQHD (21:9) oder?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Navigation

    [BR]-Portal
    [BR]-Forum
    [BR]-GAMEZONE
    [BR]-Warplaner (old)
    [BR]-Wiki
    [BR]-T-Shirts-Shop
    [BR]-Board-Mitglieder
    [BR]-Fotogallerie
    [BR]-Suche
    [BR]-Steam-Gruppe
    DEINE PN-Box
    Ungelesene Beiträge
    Alles gelesen
    [BR]-Clanregeln
    [BR]-Boardregeln
    Datenschutzerklärung
    Impressum

    Amazon-Suchbox

    Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

    Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

    Link zur
    >Amazon-Suche<-

    • Monitor 4k oder WQHD (21:9) oder?

      Hallo Rentner,

      ich schwanke immer noch, ob ich mein System von Full-HD auf 4K heben sollte. Dabei steht zur Zeit als größte Frage, die des Monitors.
      Aktuell habe ich zwei 24"-Full-HD-Monitore stehen, wo auf dem einen z.B. BF läuft und auf dem anderen Teamspeak o.ä. offen ist.

      Nach dem Wechsel auf 4K wäre kein Platz auf dem Schreibtisch für einen zweiten Monitor.(aufgrund der Monitorgrößen)
      Nehme ich einen 4K-Monitor (32") und spiele in 4K hätte ich kein zweites Fenster offen (?).
      Nehme ich einen der 21:9 Monitore (34"), wäre die Auflösung ja 1440p und es wäre noch Platz auf dem Monitor für ein zweites Fenster. Allerdings wäre das Ganze dann nicht 4K.
      Außerdem scheint es keine 4K-Monitore mit GSync zu geben.(zumindest im Bereich bis 1000€)

      Wie macht ihr das? Spielt ihr in 4K? Machen meine Gedanken Sinn?
    • Moin,

      Bin da nicht der Experte im Detail, und hinterfrage da nicht jeden noch so kleinen technischen Sachverhalt.
      Aber als "Laie" habe ich mich für einen Standard 4k Bildschirm entschieden (Ohne GSync/Freesync.... gedöns) und neben dran ein normaler FullHD Bildschirm auf dem Filme/Serien/etc. laufen.

      Ob der Aufpreis für GSYNC gerechtfertigt ist? In meinen Augen nicht. Allerdings würde ich wenn ich es partout haben möchte garantiert keinen 4K + GSync investieren sondern dann tatsächlich auf die WQHD Lösung anstreben.

      LG
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...
    • :shaftoe:

      Ich möchte den Enthusiasmus nicht unterbrechen, aber denke daran, dass du für Gaming in 4k auch die nötige Grafikpower
      benötigst. Sonst spielst du Spiele mit einer Bildrate, die eher an ein Daumenkino erinnert.

      Wenn du also noch kein "Grafikmonster" dein eigen nennst, kommt das als Investition ebenfalls noch hinzu. Und mit Monster
      ist auch leider der Preis einer solchen zu verstehen... Leider.

      Und alles im Fenstermodus (1920x1080) zocken ist auch keine Lösung ;)
      "Internet ? Gibt's den Mist immer noch ?" - Homer Simpson

      Gaming : ASRock Z370 Extreme4 / i7 8770k / 32GB RAM / iChill GeForce GTX 980 X4 Ultra / HAF XF Evo
    • Hi,

      Jupp, da muss ich (leider) zustimmen. Für meine Zotac (siehe Signatur) waren damals knapp 1000€ fällig.

      Grüße
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...
    • Mir persönlich waren und sind höhere Bildraten bei gleichzeitig hohen Grafikeinstellungen immer wichtiger, als die schiere Größe eines Monitors (verschwindet auf 4K eigentlich das mich so störende Kantenflimmern? Bei 1440p jedenfalls nicht...). Und für 4K auf "Ultra", gerade mit Blick auf das was kommen mag, scheint es noch keine wirkliche Karte (nicht mal die neue RTX2080Ti) zu geben. Wie es im SLI-Verbund aussieht, weiß ich nicht zu sagen.
      Für mich ist 1440p auf 27-28 Zoll z.Zt. das adäquate Mittelmaß - wobei selbst meine (hochgezüchtete) GTX1070 nicht immer genug Saft bereithält, um über 60 fps zu kommen- aber mit einer 1080Ti oder der neuen RTX2080 sollte WQHD stattlich laufen.

      Deshalb auch jetzt zu BF5 ´ne neue Kiste! :) ;)
      alledenne
      FM
    • [BR]-FreierMitarbeiter schrieb:

      Mir persönlich waren und sind höhere Bildraten bei gleichzeitig hohen Grafikeinstellungen immer wichtiger, als die schiere Größe eines Monitors (verschwindet auf 4K eigentlich das mich so störende Kantenflimmern? Bei 1440p jedenfalls nicht...). Und für 4K auf "Ultra", gerade mit Blick auf das was kommen mag, scheint es noch keine wirkliche Karte (nicht mal die neue RTX2080Ti) zu geben. Wie es im SLI-Verbund aussieht, weiß ich nicht zu sagen.
      Für mich ist 1440p auf 27-28 Zoll z.Zt. das adäquate Mittelmaß - wobei selbst meine (hochgezüchtete) GTX1070 nicht immer genug Saft bereithält, um über 60 fps zu kommen- aber mit einer 1080Ti oder der neuen RTX2080 sollte WQHD stattlich laufen.

      Deshalb auch jetzt zu BF5 ´ne neue Kiste! :) ;)

      Hi,

      Muss ich widersprechen. Trifft nur zu wenn man unter "ultra" -> "Alle Regler auf Anschlag" versteht bei 4k.
      Aber eben WEIL es 4k ist kann man halt auch diverse Regler wegschalten (kantenglättung bspw... oder auch texturschärfung häufig). Das setzt signifikant ressourcen frei.
      Oftmals verschlimmert sich durch aktivierung eher die Grafik als dass es sich verbessert.

      Wie gesagt, greift alles nur bei 4k.

      Ich spiele ALLE Games aktuell in 4k auf Ultra mit meiner Karte und habe nahezu keinerlei Framedrops. Allerdings liegt meine Messlatte auch nicht auf permanent 120fps... ^^ :)

      Grüße
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...
    • Eventuell löst dieser Monitor deine Probleme:
      Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor
      (...)
      Dells Entscheidung, den U4919DW in einer Größe von 49 Zoll und mit einer Auflösung von 5.120 x 1.440 Pixeln zu fertigen, bietet mehrere Vorteile. Die Bildschirmfläche ist genauso groß wie bei zwei 27-Zoll-Displays, die Auflösung ist ebenfalls identisch mit zwei QHD-Bildschirmen. QHD beschreibt die Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln. Angeschlossen wird der Ultrasharp 49 mit nur jeweils einem Strom- und Displaykabel. Einen sichtbaren Rand oder Übergang gibt es in der Mitte nicht. Dell setzt auf IPS-Panel mit einem leichten Krümmungsradius von 3800R.
      (...)
      Auf dem Schreibtisch nimmt Dells Gigant 1,20 Meter an Spannweite ein.
      -> golem.de/news/dell-ultrasharp-…uxurioes-1810-137354.html

      G-Sync gibt es nicht.

      Kostenpunkt: ab 1.324€
      SAVE THE INTERNET
      Linux Mint 19.1 - Kernel 4.20.2 - Mesa 19.x-dev branch (padoka)

      [BR]-KuJo bei www.Linuxgaming.de
      "Es ist ein Fehler, bei einem Lichtschein am Ende des Tunnels gleich die Taschenlampen auszuschalten." (KuJo, 2013)
      telegram.org - eine WhatsApp-Alternative
    • [BR]-KuJo schrieb:

      Kostenpunkt: ab 1.324€
      gnihi... und schafft neue (Probleme) ;)
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...
    • Gratulation zur Entscheidung & viel Spaß damit!!! ;)
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...
    • [BR]-tdiver1 schrieb:

      ich habe jetzt nen PC bestellt :) I7-8700K, 32GB-RAM, ASUS Z370, Gigabyte RTX2080, 1TB SSD, 4TB HD und einen Dell Alienware 3440x1440
      Mal schauen, wie das dann passt. er kommt eventuell in etwas über einer Woche
      Haha! Mein neuer sieht genauso aus! :)
      Allerdings reichen mir 16GB und ich brauchte kein weiteres Datengrab - ansonsten bis hin zur GraKa identisch (ohne Monitor).
      alledenne
      FM
    • Hoffentlich hast du mit der 2080 nicht soviel Ärger. Die haben zigfach Rückläufer momentan. Hersteller egal, scheint wohl Fehler beim Chipfertiger zu geben.

      Quelle : Golem.de
      "Internet ? Gibt's den Mist immer noch ?" - Homer Simpson

      Gaming : ASRock Z370 Extreme4 / i7 8770k / 32GB RAM / iChill GeForce GTX 980 X4 Ultra / HAF XF Evo
    • Das schlimmste, wie ich finde, ist allerdings, daß so gut wie alle Online Händler die GTX 1080 TI aus dem Sortiment genommen haben... Wollte mal nachsehen ob die Dinger sich mal wieder im "normalen" Preisrahmen bewegen, aber Pustekuchen... Die wollen keine mehr verkaufen...

      NVidia hat beim Bitcoin-Boom soviel verdient, dass die Preise der 2000er Serie jetzt so sind, wie die der 1000er Serie zu Zeiten des
      Booms... Krank diese Gier.
      "Internet ? Gibt's den Mist immer noch ?" - Homer Simpson

      Gaming : ASRock Z370 Extreme4 / i7 8770k / 32GB RAM / iChill GeForce GTX 980 X4 Ultra / HAF XF Evo
    • Also die Ausfallrate der 2080 ist "normal". Die Nachricht dreht sich Hauptsächlich um die 2080 TI und auch da reden wir nur von erhöhter Ausfallrate. Klar schreien jetzt alle im Forum wegen der Nachricht und es sieht viel aus aber ich denke mal wir reden hier von 10% oder so. Also meine arbeitet seit 3 Wochen ohne Probleme (Außer bei Overwatch. Blizzard ich brauche euren PC Schutz nicht!!!). Und die von SixKiller läuft auch ohne Problem, und das sogar mit dem Original Kühler.
      Männer werden nicht Erwachsen, nur die Spielzeuge werden immer teurer.