Hunt: Showdown

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Navigation

    [BR]-Portal
    [BR]-Forum
    [BR]-GAMEZONE
    [BR]-Warplaner (old)
    [BR]-Wiki
    [BR]-T-Shirts-Shop
    [BR]-Board-Mitglieder
    [BR]-Fotogallerie
    [BR]-Suche
    [BR]-Steam-Gruppe
    DEINE PN-Box
    Ungelesene Beiträge
    Alles gelesen
    [BR]-Clanregeln
    [BR]-Boardregeln
    Datenschutzerklärung
    Impressum

    Amazon-Suchbox

    Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

    Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

    Link zur
    >Amazon-Suche<-

    Teamspeak Viewer

    • Guten Morgen,

      Lange hat es gedauert, aber Hunt hat mich gepackt. Habe kürzlich im Steam Sale für 19€ zugeschlagen weil ich mich an die Lobeshymnen von Mitarbeiter erinnert habe.
      Gekauft, installiert und ... najo... es ist schlichtweg fesselnd.

      Habe einen Moment gebraucht um die Spielmechanik mit Ihren Besonderheiten zu verstehen (und das Spielmenü), aber nu bin ich mitten drin.
      Gestern sind wir dann zum ersten mal zu zweit (Mitarbeiter + Ich) losgezogen. Da entwickelt das Spiel nochmal eine ganz andere Spieltiefel. Eben weil man auf alle möglichen Umgebungsbedingungen und -geräusche achten muss, macht die Absprache der Spieler, die Positionierung an bestimmten Stellen um einen größeren Radius abdecken zu können absolut Sinn.

      Es sind dann die Kleinigkeiten im Spielfluss, die mich beeindrucken. Ein knackender Ast, der bricht weil ich zu schnell drübergerannt bin, Glasscherben, die NPC-Mods auf mich aufmerksam machen.
      Richtig geil ist es dann, wenn man sich mit einem gegnerischen Team um einen Punkt herum bekämpft. Da jeder Schuss tödlich sein kann und niemand im Dauerfeuer/Sperrfeuer durch die Welt rennen kann will das alles gut gelernt und verstanden werden.

      Werde ggf. die Tage hier nochmal etwas ausführlicher berichten. Aber ich bin beeindruckt und bereue es ein wenig nicht schon früher zugeschlagen zu haben.
      Wenn ich dann sehe und höre wie Mitarbeiter die Umgebung liest, mir schon vor Ankunft an einem Punkt mitteilt wo gleich ein Boss zu finden ist weil er bei der gegebenen Mapkonfiguration von Hinweisen eigentlich nur an dieser einen Stelle sein kann, dann ist das durchaus beeindruckendn. :)

      Alla hopp, bleibt mir gesund. Bis in Kürze.

      LG
      MaaSeL
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...