Update auf unbestimmte Zeit verschoben...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Navigation

    [BR]-Portal
    [BR]-Forum
    [BR]-GAMEZONE
    [BR]-Warplaner (old)
    [BR]-Wiki
    [BR]-T-Shirts-Shop
    [BR]-Board-Mitglieder
    [BR]-Fotogallerie
    [BR]-Suche
    [BR]-Steam-Gruppe
    DEINE PN-Box
    Ungelesene Beiträge
    Alles gelesen
    [BR]-Clanregeln
    [BR]-Boardregeln
    Datenschutzerklärung
    Impressum

    Amazon-Suchbox

    Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

    Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

    Link zur
    >Amazon-Suche<-

    • Update auf unbestimmte Zeit verschoben...

      Ich fass es nicht.Guckst du hier : Gamestar
      Ich war wohl ein wenig zu Optimistich.

      Für mich war das das letzte Bf was ich mir gekauft habe .Danke EA ..

      Ein weiterer Sargnagel für dieses gescheiterte Spiel.

      Je nach Quelle zwischen 50 und 68% weniger Verkäufe als der Vorgänger bzw. die Konkurrenz. 50% Sales bei großen US-Retailern 1 Woche nach Launch. Auf Twitch und Youtube ist das Spiel jetzt schon tot. Gz.
      Und was macht Dice/EA? Erst mal ne dicke Launch-Party steigen lassen, wo man nochmal einen der Hauptkritikpunkte an dem Spiel auf ne dicke Leinwand packt und sich über die "lästernden" Fans lustig macht - nice, nix gelernt, viel Spaß mit dem Zig-Millionenverlust, get woke, go broke.

      Und das Spiel selber? Dicke Desgin-Macken (wenn man 3sec nach Spielbeginn fast alle Tanks in der Gegnerbasis via Strike platt machen kann sollte man dringendst den Mapdesigner feuern), Geschichtsrevisionismus mit der Moralkelle in der Kampagne, etliche Spielelemente in Form von Modi, War Stories oder Customization fehlen, verbuggte Server (bei Spielstart 0-0 Tickets, endlose Schlacht also, lel) ... alles in allem ein typisches EA Produkt (EA = Early Access in diesem Fall), Mikrotransaktionen die mal wieder das Gameplay beeinflussen indem man entweder Geld reinbuttert oder endlosen Grind fahren darf für Unlocks, ala Battlefront .... selbst abseits der Kontroversen kann man dieses Spiel grad schwerlich wem empfehlen. Wers trotzdem tut steckt aller Wahrscheinlichkeit nach im Rektum von EAs PR-Maschinerie oder steht auf Dice' neue moraline Richtung (siehe Metacritic Reviews, würg).
      Eigentlich ja schade, aber EAs Todesgriff macht sich auch hier wieder bemerkbar. Nachdem Bioware jetzt fast ausgesaugt ist nuckelt EA fleissig weiter an Dice (wobei die an und für sich atm ziemlich dämlich agieren), das nächste einst gute Studio das den bach runter geht. EAs Liste wird wieder um einen Namen länger. :/
      Das Positive am Spiel ist mal wieder die Optik, sieht geil aus, klingt geil, läuft flüssig (abseits des Treppenwitzes Raytracing, ausser Frames dritteln wenig optischer Gewinn), wem das reicht für'n Battlefield ... naja.
    • Ohne das ich das Spiel habe und hier auch nicht irgendetwas verteidigen will ... hast du den Bericht auch zu Ende gelesen?

      Die unbestimmte Zeit werden nur wenige, vielleicht sogar nur 1 Tag, sein:

      Dice bemüht sich also, die Verspätung so kurz wie möglich zu halten. Eventuell erscheint der DLC also schon am 5. Dezember.
      Mir ist es auch immer lieber gewesen das bei einem gefundenen Fehler ein DLC verschoben wird als das ich mich im Spiel mit einem zusätzlichen, vielleicht sogar gravierenden, Bug rumplagen muss.

      [BR]-KuJo bei www.Linuxgaming.de
      "Es ist ein Fehler, bei einem Lichtschein am Ende des Tunnels gleich die Taschenlampen auszuschalten." (KuJo, 2013)
      telegram.org - eine WhatsApp-Alternative
    • mh... ich bin ja selbt ein steter Kritiker diversester Publisher + Entwickler.
      Aber in dem Fall verstehe ich die Aufregung nicht. Wie oft haben wir uns schon über schlechte Performance + Bugs nach einem Patch beschwert? Genau... unzählige Male.
      Jetzt wird ein Fehler festgestellt und das Update in Folge dessen zurückgehalten und es soll trotzdem nicht in Ordnung sein?

      Ich schau grad mal um mich.... also, ich stecke definitiv nicht im Rektum von EA und bin weit davon entfernt alles bedingungslos für gut zu befinden.
      Aber der Punkt stört mich nicht wirklich, zumal mir der aktuelle Content noch nicht langweilig geworden ist. :)

      Ruhig bleiben und entspannen. ;)

      LG

      PS: Habe mich extra NOCHMAL umgeschaut. Stecke nicht im Rektum von EA... *kopfschüttelt* neiiiin, niemals nie nicht. ;)
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847

      Twitch-Channel: twitch.tv/maasel1978
      (1920x1080 @60fps / Ultra Settings Ingame)

      System: i-7700K, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse SSD-Platten
    • [BR]-1st_MaaSeL schrieb:

      PS: Habe mich extra NOCHMAL umgeschaut. Stecke nicht im Rektum von EA... *kopfschüttelt* neiiiin, niemals nie nicht. ;)
      Solange es nicht das Rektum von EA ist ... :D

      [BR]-KuJo bei www.Linuxgaming.de
      "Es ist ein Fehler, bei einem Lichtschein am Ende des Tunnels gleich die Taschenlampen auszuschalten." (KuJo, 2013)
      telegram.org - eine WhatsApp-Alternative
    • bei EA (Early Access) ist meine Erwartungshaltung = 0 ....
      alles was sich in Richtung positiv bewegt freut mich und ist ein gewinn für uns gamer...
      lieber ein paar tage länger warten und eventuell was relativ gutes bekommen als ein Schnellschuss
      in die hose ^^
      Wenn man sein Ohr ganz leicht auf die heiße Herdplatte drückt, kann man riechen wie blöd man ist ^^
    • Also ich kann mich da nur anschließen, lieber warte ich ein wenig auf den Patch als einen Verbuggten Patch zu bekommen.
      Und was die Mikrotransaktionen betrifft, ich habe noch nicht gesehen das man die Kompaniemünzen kaufen kann.
      und ich kann mir auch nicht vorstellen das der Soldat besser wird je nach dem welche Uniform er trägt oder welche Farbe das Gewehr hat.

      "Skill is not to use the best Weapon and be the best but to use the worst Weapon and be the best."
    • Nach Problemen steht das Overture-Update für Battlefield 5 jetzt doch zur Verfügung. Ihr könnt es seit heute morgen herunterladen.

      Gruß & happy fraggin

      Edit sagt: ich kann keine Performance-Veränderungen im negativen Sinn feststellen.
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847

      Twitch-Channel: twitch.tv/maasel1978
      (1920x1080 @60fps / Ultra Settings Ingame)

      System: i-7700K, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse SSD-Platten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von [BR]-1st_MaaSeL ()

    • *lach* ich hab gestern mit 50MB/sec geladen.

      LG
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847

      Twitch-Channel: twitch.tv/maasel1978
      (1920x1080 @60fps / Ultra Settings Ingame)

      System: i-7700K, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse SSD-Platten