Wir sind über unseren Schatten gesprungen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Navigation

    [BR]-Portal
    [BR]-Forum
    [BR]-GAMEZONE
    [BR]-Warplaner (old)
    [BR]-Wiki
    [BR]-T-Shirts-Shop
    [BR]-Board-Mitglieder
    [BR]-Fotogallerie
    [BR]-Suche
    [BR]-Steam-Gruppe
    DEINE PN-Box
    Ungelesene Beiträge
    Alles gelesen
    [BR]-Clanregeln
    [BR]-Boardregeln
    Datenschutzerklärung
    Impressum

    Amazon-Suchbox

    Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

    Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

    Link zur
    >Amazon-Suche<-

    Teamspeak Viewer

    • Wir sind über unseren Schatten gesprungen

      Servus,

      Ihr kennt mich ja eigentlich seit ich im Clan bin als absoluten Intel-Jünger. So auch bei meinem letzten PC-Upgrade vor fast auf den Tag genau einem Jahr.
      Ja selbst beim Laptop-Kauf vor Kurzem entschied ich mich noch für einen Intel-Laptop aus vermeintlich guten Gründen.

      Nun ist der PC meines Sohnes, selbst auch bekennender Gamer (und im Januar dann 17 Jahre alt), etwas in die Jahre gekommen und der gute alte AMD FX 6300 verrichtet zwar noch treue Dienste, doch für die aktuellen Games (insbesondere bei Rainbow Six) kommt er trotz GTX970 + 16GB Ram dann langsam an seine Grenzen um kompetitiv zocken zu können.
      Also stand die Gretchenfrage im Raum, da sowohl ordentliche Leistung für Full HD als aber auch das Budget im Blick behalten werden musste.
      Hinzuzufügen ist noch, dass er durchaus mal etwas für seine Kumpels streamt und auch Anwendungen wie Shadowplay o.ä. Apps aktiv nutzt.

      Er hat fleißig gespart und zu Weihnachten gab es dann, noch etwas aufgestockt von uns, folgende Kombo als Fundament unter die GTX970:

      AMD Ryzen 7 2700X (boxed)
      MSI B350 Gaming Pro Carbon (das Pendant zu meinem Intel Board von MSI)
      Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3000MHz C15 XMP 2.0

      Ich war und bin von der Boxed-Ausstattung echt begeistert, da sitzt ein massiver Kühlkörper mit einem ordentlichen Lüfter (inklusive der Option für die RGB-Steuerung) drauf. Installation (mounting) absolut simpel.
      Heftig wurde es allerdings, als ich dann die Gaming-Performance in RS6 inklusive Shadowplay-Aufzeichnungen (und das bei nur einer normalen HDD) sehen durfte.
      Das sind jetzt alles noch keine mit Zahlen belegbaren Fakten, sondern lediglich "gefühlte" Impressionen. Doch AMD hat es geschafft mich zu beeindrucken.

      Von daher "HUT AB AMD" & weiter so. Wer weiß, vielleicht ist mein nächster Prozessor dann wieder einer von Euch.

      LG
      MaaSeL

      PS: Ich werde mal versuchen im neuen Jahr da ein paar Zahlen hinten dran zu packen. Aktuell befürchte ich müsste ich meinen Sohn von der Kiste mit der Flex entfernen. ;)
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...
    • [BR]-1st_MaaSeL wrote:

      Von daher "HUT AB AMD" & weiter so. Wer weiß, vielleicht ist mein nächster Prozessor dann wieder einer von Euch.
      Nächstes Jahr wird wohl einiges von AMD auf der Türmatte stehen:
      AMD geht zur CES 2019 scheinbar zur Großoffensive über. Das Unternehmen launcht auf der Messe angeblich Ryzen 3000-CPUs und APUs und eine neue Radeon-GPU.
      AMD startet mit 7nm ins Jahr 2019 (...)
      -> pcbuildersclub.com/2018/12/amd…arte-kommen-zur-ces-2019/
      -> computerbase.de/2018-12/radeon-vega-ii-ces/

      [BR]-SixKiller wrote:

      Die Jünger haben Ihre blauen Kutten ausgezogen, man glaubt es kaum. Nur um sich sofort die roten Kutten anzulegen :D

      Der ewige Kampf, er wird nie enden.......ausser Kujo kommt an die Macht. Dann gibs nur noch AMD und Linux :screamingzed: :screamingzed:

      Grüsse

      Sixi


      :zaehne009: :zaehne012:
      Linux Mint 19.1 - Kernel 4.20.2 - Mesa 19.x-dev branch (padoka)

      [BR]-KuJo bei www.Linuxgaming.de
      "Es ist ein Fehler, bei einem Lichtschein am Ende des Tunnels gleich die Taschenlampen auszuschalten." (KuJo, 2013)
      telegram.org - eine WhatsApp-Alternative
    • Servus,

      Update:
      Das alte AMD System mit dem FX-6300 wandert zu meiner jüngsten Tochter. Als Grafikmaschine habe ich Ihr eine RX570 8G gegönnt.
      Morgen (spätestens Montag) ist Montagetermin. :)

      LG
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...