CoD Modern Warfare - das bessere Battlefield?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Navigation

    [BR]-Portal
    [BR]-Forum
    [BR]-GAMEZONE
    [BR]-Warplaner (old)
    [BR]-Wiki
    [BR]-T-Shirts-Shop
    [BR]-Board-Mitglieder
    [BR]-Fotogallerie
    [BR]-Suche
    [BR]-Steam-Gruppe
    DEINE PN-Box
    Ungelesene Beiträge
    Alles gelesen
    [BR]-Clanregeln
    [BR]-Boardregeln
    Datenschutzerklärung
    Impressum

    Amazon-Suchbox

    Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

    Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

    Link zur
    >Amazon-Suche<-

    Teamspeak Viewer

    • Habe gestern gespielt.

      Mit Frames hatte ich auch bei der Demo keine Probleme. Konstant 120 als Limit gehalten.
      1080Ti am Start. CPU eher uninteressant. War nicht sehr gefordert. 9900k

      TD/2vs2/Groundware/HQ/..

      HQ oder Bombe legen konnte man sogar wiederbeleben. Hat dadurch auch etwa mehr Tiefe bekommen. Nicht nur warten und einen Gegner abholen, sondern versuchen das Team am Leben zu erhalten war schon spannend.

      Groundwar mit 4er Teams ging in Richtung BF.
      Wiederbeleben nicht aktiv!? Warum, wenn es doch programmiert ist??

      2 vs 2 war Jörg zu schnell^^ Ja, das Alter. Mir macht das auch ein paar runden Spaß.

      Klar geht es eher in Richtung Hardcore, aber man war nicht immer sofort tot.
      Bewegungen wirkten etwas langsamer.

      Alles in Allem hat es Spaß gemacht und ist eine alternative Abwechslung.

      KD von > 1 hatten wir meist ohne zu Campen. Man muss sich hier vorsichtiger bewegen und einfach laufen ist nur tödlich.
    • Läuft gut.

      zum Teamplay:
      Kann man auch ohne Comorose hinbekommen. Man kann auch im TS Ansagen welcher Punkt angegriffen oder verteidigt wird.
      Im Groundwar könnte man sich einen Spieler aussuchen wo alle bei spawnen. Mit etwas willen würde das schon gehen.
      Das waren jetzt aber meine Letzten Worte dazu.

      Und hört bitte auf euch vorzustellen, COD würde für euch BF ersetzen. Das sind grundlegend unterschiedliche Ansätze.
      Das einzige, was die beiden gemein haben ist rum laufen und auf Leute ballern.
      Es bringt nix, das hier durchzukauen. Vor allem nicht, wenn man sich so sehr auf ein Spiel versteift hat.

      BF ist auch längst nicht mehr was BF noch bei BF3 (BF4) ausgemacht hat. Wenn man mal die Spielabende Revue passieren lässt hat es auch nichts mit Teamplay zu tun die ganze Zeit nur auf den Maps im Kreis zu laufen und hinter Flaggen her zu geiern.
      Kein verteidigen mehr, kein gemeinsames vorgehen gegen Panzer, niemals Spawns bei Silent der verzweifelt versucht die gerade eroberte Flagge gegen übrig gebliebene oder neu anstürmende Gegner zu verteidigen...
      Sowas konnten die Rentner früher mal.
      "Nützt ja nix!" :zensiert038:
    • [BR]-FatBaron wrote:

      Der MP hat mir nicht sonderlich gefallen. Mich interessiert eher die angeblich so tolle Kampagne und die Coop-Modi.
      die Kampagne ist gut aber kurz ( 5-6 stunden)... dafür würde ich keine 60€ hinlegen
      man hat sich bei mw auf den mp konzentriert.... so ist es
      Wenn man sein Ohr ganz leicht auf die heiße Herdplatte drückt, kann man riechen wie blöd man ist ^^
    • Hi,

      Gerade die Maussteuerung finde ich sehr gelungen. Von vermeintlicher Mausfilterung kann meiner Meinung nach nicht die Rede sein. Würde das sogar als ähnlich direkt zu CS:GO ansehen wollen.
      Teamplay in Battlefield wird doch auch nicht wirklich gelebt und gespielt. Ab und an mal ne Munkiste oder nen Revive... ok. Aber so wirklich abgestimmt und als Team geht doch da auch niemand vor.
      Selbst als Rentner interne Gruppe habe ich mich doch darüber aufgeregt, dass fast jeder "sein Ding" durchzieht. Ist eben inzwischen so. Der KD-Statistik und Rankings sei Dank.

      So wirklich nervig in CoD ist, dass nahezu täglich erstmal ewig lang Shader geladen und installiert werden. Selbst wenn man nix an Grafikeinstellungen, Treiber etc. pp. geändert hat. Das hat mich in BlackOps 4 schon genervt.
      Eine Taktik- und/oder Strategieperle ist CoD nicht und wird es niemals werden.

      Ja, es ist schnell und garantiert nicht mit BF zu vergleichen. Aber für unkomplizierte Ballerrunden ist es super.

      BF5 habe ich ja inzwischen sogar von meiner Platte geschmissen. Die aktuell positiven Berichte und natürlich die Ankündigung zu Wake Island werden es dort aber wieder schnell landen lassen. Allerdings habe ich sorge, dass gerade Wake Island in der aktuellen Spielgeschwindigkeit von Battlefield einfach viel zu klein ist um dort gute Gefechte hinzubekommen. Das war in Desert Combat damals schon heftig eng alles.

      Grüße

      Edit: Und seit eben nervt mich eine Serverwarteschlange. Das kannte ich bisher nur aus alten World of Warcraft Tagen. :zensiert037:
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...

      The post was edited 1 time, last by [BR]-1st_MaaSeL ().

    • Hi,

      Es gibt bisher EINEN Punkt, der mich massivst stört. Und das sind so überhaupt nicht intuitiv gestalteten Menüs.
      Die Loadouts finde ich ehrlich gesagt etwas zu umfangreich. Als alter "normalo" hab ich überhaupt keine Lust mich mit den zigmillionen Setupmöglichkeiten auseinanderzusetzen.
      Komme aber wohl nicht drumherum wenn ich nicht in Kürze nur noch Kanonenfutter sein will. Aktuell halte ich mich da noch recht gut. :)

      Grüße
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...
    • Hier genau umgekehrt. Ich finde es gut, dass man so viel frei spielen kann.
      Freue mich drauf die Waffen, die mich interessieren, so richtig durch zu suchten.
      Irgendwann nach gefühlten 1000 Std kommt dann das ersehnte Gadget, welches die Waffe "endgeil" macht. Da weiß man das dann auch zu schätzen.

      Ich finde den Gunsmith auch nicht kompliziert. Die Gadgets haben immer + und - aufgezählt. Dadurch sieht man doch sofort in welche Richtung sich das Setup verändert. :erstaunt060:
      "Nützt ja nix!" :zensiert038:
    • Inzwischen habe ich in immer wieder kleineren Häppchen die Kampagne auch durch auf mittlerem Schwierigkeitsgrad.
      Dafür allein lohnen sich auf keinen Fall 45-60€.
      Allerdings bekommt man diverse XP-Bonusmarken, die man dann für den Multiplayer aktivieren kann.

      Grüße
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...
    • Mal ne andere Frage:
      Hat noch jemand das Phänomen, dass egal wie man CoD:MW in der Lautstärke einstellt, sowohl im Spiel als auch in der Systemsteuerung, es immer mit voller Wucht losbricht und man jedes mal neu die Lautstärke einstellen muss?

      Grüße
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...
    • Hehe, ok. Den hab ich dann wiederrum nicht.

      Inzwischen muss ich auch meine Aussage zur Waffenschmiede revidieren. Habe mir meine Loadouts erstellt und finde echt Gefallen daran die diversen Kniften hoch- und freizuspielen.
      Wie Silent schon schrieb bekommt man eigentlich alles angezeigt, wass man zur Einschätzung der Verbesserung und deren Auswirkung braucht. Eigentlich sogar richtig gut und "Rentnerkonform".
      Vergleichbar mit einem Seniorenhandy, nur mit scharfer Munition.

      Grüße

      PS: Ich habe gestern das geilste Rumpsteak meines Lebens gefuttert und fühle mich selbst heute noch beseelt. Zur rückwirkenden Würdigung dieses köstlich zubereiteten Fleischedelprodukts werde ich mir heute Nachmittag zum Frankfurt-München Spiel den ein oder anderen Bembel Äppler gönnen. :trinken027: :trinken027: :trinken027: :trinken027:
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...
    • [BR]-SILENT MAN wrote:

      ...und Glückwunsch zum grandiosen Sieg
      Ich hoffe die Bembel sind ganz geblieben :)
      Danke!
      Die Bembel schon, aber frag mal nach mir :sterben248: :sterben248: :sterben248:
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...
    • Tag,

      Inzwischen bin ich Stufe 41 und verfasse hier mal ein kurzes persönliches Fazit:
      Die bisherigen Anpassungen insbesondere am Spawnsystem waren sinnvoll und nötig. Die aktuellen Wiedereinstiege sind halbwegs nachvollziehbar und man empfindet die meisten Spawns nicht als Überraschung.
      Das Map-Design gefällt mir bis auf kleinere Ausnahmen sehr gut. Man kommt relativ schnell und flexibel an die diversen Eroberungs-/Zerstörungs-Punkte und hat durchaus die Möglichkeit als Verteidiger sich entsprechend so zu positionieren, dass man diese auch halten kann. Trotzdem sind die Angreifer nicht zu sehr im Nachteil, sodass eine Übernahme absolut machbar ist.

      Es hat eine weile gedauert bis ich das Feature für mich als sinnvoll einstufen konnte, aber inzwischen geht die KOmbo "Sprinten, rutschen, Waffe an Kante auflegen" sehr in Fleisch und Blut über und es macht mir viel Spaß im Anschluss ein anrückendes Squad komplett platt zu machen aus einer gut gewählten Deckung heraus.

      Ein paar Worte zu den oft als übermächtig bezeichneten Killstreaks:
      Als Sekundärwaffe habe ich dauerhaft nen Raketewerfer ausgerüstet. Drohnen, Radar und die kleineren Jets bekommt man damit locker runter. Bei den mächtigeren Helikoptern brauchts dann zumindest mal noch nen Teammate, dass hierbei unterstützt da beim ersten Beschuss (von 2 die man am Mann hat) erstmal Flares geworfen werden. Ob per 2. Raketenwerfer oder Dauerbeschuss per LMG ist hierbei eigentlich wurscht. Die wichtigste Aussage hierbei ist, dass die Killstreaks gut block-/störbar sind und man sich davon nicht den Spaß verderben lassen muss. Ja, man muss evtl. mal kurz von seinem geschmeidigen Run & Gun absehen und etwas zusammenarbeiten. ;)

      Die Zeit verfliegt für mich geradezu wenn ich "nur mal schnell EINE Runde" COD:MW zocken will. Leider sind meine Anfragen/Einladungen von Clanmates bisher eher ins Leere gelaufen. Allerdings sehe ich selbst Anfragen übers Battlenet oftmals viel zu spät. Werde daher mal zusehen wieder mehr im TS zu sein, da fällts dann doch leichter sich zusammenzufinden als rein per Chat.

      Alla hopp, in diesem Sinne... allen COD-Spielern weiterhin viel Spaß mit dem Spiel.

      Grüße
      MaaSeL

      PS: Pflanzt mehr Apfelbäume, unser Land braucht das Stöffche' !!! :trinken027: :trinken027: :trinken027:
      Steam: maasel1978
      Origin: MaaSeL_X
      Epic: MaaSeL
      UPlay: Maasel1978
      GoG-Galaxy: MAASEL
      Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
      Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


      System: i-7700K@4x4900MHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-270 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB

      ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...