Angepinnt Witzig ist witzig (Joke Sammelthread)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Navigation

    [BR]-Portal
    [BR]-Forum
    [BR]-GAMEZONE
    [BR]-Warplaner (old)
    [BR]-Wiki
    [BR]-T-Shirts-Shop
    [BR]-Board-Mitglieder
    [BR]-Fotogallerie
    [BR]-Suche
    [BR]-Steam-Gruppe
    DEINE PN-Box
    Ungelesene Beiträge
    Alles gelesen
    [BR]-Clanregeln
    [BR]-Boardregeln
    Datenschutzerklärung
    Impressum

    Amazon-Suchbox

    Mit einer Bestellung über dieses Suchfeld unterstützt ihr unsere Clankasse. Vorhandene Adblocker bitte ausschalten um die Suche zu sehen. Danke!

    Sollte keine Suche angezeigt werden, kann der nachstehende Link zur Amazon-Suche verwendet werden:

    Link zur
    >Amazon-Suche<-

    • Meine Tochter kam gestern ins Wohnzimmer und sagte zu mir:

      "Papa...
      streiche sofort mein Taschengeld,
      vermiete mein Zimmer und werfe alle meine Kleider aus dem Fenster,
      nimm meinen Fernseher, die Stereoanlage und auch das iPhone und iPod, und meinen Laptop ...
      Gib all meinen Schmuck der Heilsarmee oder ins Pfandhaus...
      Dann verkaufe mein neues Auto, nimm meine Haustürschlüssel und wirf mich aus dem Haus...
      Verleugne mich und sprich nie wieder mit mir...
      Und nicht vergessen!
      Streiche mich aus deinem Testament und überschreibe meinen Anteil an meinen Bruder."

      Die Freunde des Vaters fragten:

      "Wow, das hat sie wirklich zu dir gesagt !?"

      Naja, sie hat es anders formuliert .....


      Sie sagte:
      "Papa, das ist Kevin, Bayern Fan und er hat einen BMW von Mehmet gekauft, mein neuer Freund."
      "Internet ? Gibt's den Mist immer noch ?" - Homer Simpson

      Gaming : ASRock Z370 Extreme4 / i7 8770k / 32GB RAM / iChill GeForce GTX 980 X4 Ultra / HAF XF Evo
    • Rezept für eine gute Ehe :


      Bei der Diamantenen Hochzeit kommt ein Reporter und
      Fragt das Ehepaar, warum sie immer so harmonisch
      zusammen gelebt haben.


      Sagt der Ehemann :


      Das fing damals auf der Hochzeitsreise in Mexico an....
      Wir hatten einen Ausritt mit einem Maultier.
      Beim Aufsteigen hat das Tier meine Frau getreten.
      Sie sagte ganz leise : "Eins"


      Nach einigen Kilometern war ihr Maultier bockig und wollte
      nicht mehr weiter. Sie sagte ganz leise "Zwei".


      In einer Schlucht hat das Tier gescheut und hat meine Frau
      fast abgeworfen.
      Meine Frau sagte : "Drei" zog einen Revolver und erschoss das Tier.


      Daraufhin hab ich meiner Frau Vorhaltungen gemacht und gesagt,
      das sei ja wohl nicht notwendig gewesen. Sie hat mich nur angesehen
      und sagte dann ganz leise : "Eins" !
      "Internet ? Gibt's den Mist immer noch ?" - Homer Simpson

      Gaming : ASRock Z370 Extreme4 / i7 8770k / 32GB RAM / iChill GeForce GTX 980 X4 Ultra / HAF XF Evo
    • Der Frosch


      Ein 11-jähriger Junge schlendert durch die Gegend.
      Er schleift einen plattgefahrenen Frosch an einer Schnur hinter sich her.
      Er bleibt an einer Bar stehen und sagt zur Chefin: “Ich will Sex mit einem Mädchen.
      Ich weiß zwar, dass ich jung bin, aber ich habe viel Geld.”

      Die Frau lässt den Jungen rein und fragt: “Welches Mädchen möchtest du denn?”
      Worauf der Junge antwortet: “Ich will ein Mädchen mit einer ansteckenden Krankheit.”
      Die Puffmutter gibt es nicht gerne zu, aber schließlich hat der Junge viel Geld.
      “Dann musst du Nancy nehmen.” Der Junge rennt in das Zimmer von Nancy, wo er Sex mit ihr hat.

      Nach einer halben Stunde geht der Junge wieder. Er schleift immer noch den platten Frosch hinter sich her.
      Die Puffmutter kann ihre Neugier nicht länger zurückhalten und fragt:
      “Warum wolltest du gerade ein Mädchen mit einer ansteckenden Krankheit haben?”
      Darauf antwortet der Junge: “Schau, wenn ich gleich nach Hause komme, dann bin ich
      ganz alleine mit der Babysitterin. Ich weiß, dass sie kleine Jungs sehr gerne mag,
      darum wird sie Sex mit mir haben. So bekommt sie die ansteckende Krankheit. Wenn
      mein Vater heute Abend die Babysitterin heimfährt, dann wird er – so wie ich ihn kenne –
      sicherlich im Auto noch eine Nummer mit ihr schieben. Und wenn er dann nach Hause kommt,
      wird er auch noch meine Mutter rannehmen. Und morgen wird es meine Mutter mal wieder
      mit dem Milchmann auf dem Küchentisch treiben.

      Und DAS ist der Arsch, der meinen Frosch plattgefahren hat!
      "Internet ? Gibt's den Mist immer noch ?" - Homer Simpson

      Gaming : ASRock Z370 Extreme4 / i7 8770k / 32GB RAM / iChill GeForce GTX 980 X4 Ultra / HAF XF Evo
    • Dornröschen ist jetzt 75 Jahre alt. Nach einem glücklichen Leben mit ihrem Prinzen,
      der nun leider gestorben ist, verbringt sie ihre Tage im Schaukelstuhl in ihrer Kammer
      und beobachtet aus dem Fenster ihr Königreich, mit ihrem Kater Hans auf dem Schoß.
      Sie ist glücklich.


      Doch eines Tages erscheint in einer rosa Nebelwolke die gute Fee in ihrem Zimmer,
      die ihr einst das Leben rettete. Dornröschen fragt: „Liebe gute Fee, was machst du
      denn hier nach all den Jahren?“ - „Dornröschen, du hast so lange ein gutes,
      ehrliches Leben geführt. Jetzt möchte ich dir noch ein letztes Mal drei Wünsche erfüllen.“
      Dornröschen ist überrascht, aber voller Freude. Sie überlegt eine Minute, dann sagt sie:
      „Ich wäre gern unermesslich reich.“ Mit einem Blitz verwandelt sich ihr Schaukelstuhl
      in pures Gold. Erschrocken versteckt sich der treue Hans in einer Ecke. Dornröschen ruft:
      „Danke, liebe gute Fee!“ - „Das ist das Mindeste, was ich tun kann. Wie lautet dein
      nächster Wunsch?“ Dornröschen schaut an ihrem alten Körper herab und sagt:
      „Ich wäre gern wieder so schön wie damals.“ Wieder blitzt es und sie steht da,
      in all der unerreichten Schönheit ihrer Jugend.

      Da erwachen auch plötzlich wieder andere Bedürfnisse und sie sagt:
      „Und als dritten Wunsch - könntest du den guten Hans in einen schönen jungen Mann verwandeln?“
      Und siehe da, der Kater verwandelt sich in einen märchenhaften Prinzen, der so schön und
      stattlich ist, dass sogar die Vögel vor Ehrfurcht verstummen.


      Da sagt die gute Fee: „Herzlichen Glückwunsch, meine Liebe. Viel Spaß in deinem neuen Leben.“
      Und so wie sie gekommen ist, verschwindet sie wieder. Für einen kurzen Moment sehen sich
      Dornröschen und Hans voller Lust und Liebe in die Augen. Sie ist von dem jungen Mann völlig
      hypnotisiert.


      Dann geht Hans langsam und lässig auf sie zu, nimmt sie in seine starken Arme und sagt:
      „Ich schätze, du bedauerst es jetzt zutiefst, dass du mich kastriert hast.“
      "Internet ? Gibt's den Mist immer noch ?" - Homer Simpson

      Gaming : ASRock Z370 Extreme4 / i7 8770k / 32GB RAM / iChill GeForce GTX 980 X4 Ultra / HAF XF Evo
    • Wie kommst du darauf :D


      "Mami Mami.... Darf ich die Schüssel auslecken ?"
      "Kevin... Mach es wie all die anderen Kinder und betätige die Spülung!"
      "Internet ? Gibt's den Mist immer noch ?" - Homer Simpson

      Gaming : ASRock Z370 Extreme4 / i7 8770k / 32GB RAM / iChill GeForce GTX 980 X4 Ultra / HAF XF Evo
    • Witzig ist witzig (Joke Sammelthread)

      Ich mag es überhaupt nicht, wenn die Bettler auf der Straße ihren Becher mit den Münzen nach mir schütteln. Ich finde das schlimm, wenn die mir auch noch unter die Nase reiben, dass sie mehr Geld haben als ich. :D

      Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk

      [BR]-KuJo bei www.Linuxgaming.de
      "Es ist ein Fehler, bei einem Lichtschein am Ende des Tunnels gleich die Taschenlampen auszuschalten." (KuJo, 2013)
      telegram.org - eine WhatsApp-Alternative
    • Ein Sohn erzählt seinem Vater stolz, dass er verliebt ist. Der Vater fragt, in wen, und der Junge antwortet: „In Melanie von nebenan.“

      Darauf stöhnt der Vater mitleidig und sagt: „O Junge, ich wünschte, es wäre jemand anders. Ich muss dir ein Geheimnis verraten, aber das darfst du niemandem verraten, verstanden?“

      Der Sohn gibt sein Ehrenwort und der Papa flüstert ihm zu: „Mit Melanie darfst du nicht ausgehen, sie ist deine Schwester.“

      Der Junge ist schockiert, aber akzeptiert sein Schicksal.

      Nach ein paar Wochen stürmt er erneut zu seinem Vater und ruft: „Papa, Papa, ich bin wieder verliebt. Und sie ist noch schärfer als Melanie!“

      Der Vater fragt, wer es denn diesmal ist, und der Sohn sagt: „Nancy aus der Parallelklasse. Du weißt schon, die Tochter der Blumenverkäuferin.“

      Daraufhin wird der Vater bleich und flüstert seinem Kind ins Ohr: „Es tut mir unendlich leid, Junge, aber Nancy kannst du auch nicht haben, sie ist ebenfalls deine Schwester.“

      Der Junge ist in Tränen aufgelöst und geht raus. Seine Mutter sieht ihn weinen und fragt ihn, was los ist. Er sieht sich verstohlen um und winselt: „O Mama, ich bin so sauer auf Papa. Ich war in zwei Mädchen verliebt, aber kann beide nicht haben, weil sie seine Töchter sind.“

      Die Mutter nimmt ihn in den Arm und sagt mit bitterem Lächeln: „Ach Kleiner, du kannst ausgehen, mit wem immer du möchtest, er ist nicht dein Vater!“
      "Internet ? Gibt's den Mist immer noch ?" - Homer Simpson

      Gaming : ASRock Z370 Extreme4 / i7 8770k / 32GB RAM / iChill GeForce GTX 980 X4 Ultra / HAF XF Evo
    • Da hab ich doch noch etwas gefunden.


      Eine Boeing 777 ist auf dem Weg über den Atlantik. Sie fliegt gleichbleibend mit 800 km/h in 30.000 Fuß Höhe, als plötzlich eine F-17 mit Tempo Mach 2 auftaucht. Der Pilot des Kampfjets bremst ab, fliegt neben der Boeing her und grüßt den Piloten des Passagierflugzeugs per Funk: "Langweiliger Flug, was? Dann pass mal auf!"

      Er rollt seinen Jet auf den Rücken, beschleunigt, durchbricht die Schallmauer, steigt rasant in eine schwindelerregende Höhe, nur um gleich darauf in einem atemberaubenden Sturzflug fast bis hinunter auf Meereshöhe zu stürzen. Mit einem Looping kehrt er neben die Boeing zurück und fragt: "Na, wie war das?"

      Der Pilot der Boeing antwortet: "Sehr beeindruckend. Aber jetzt schau du mal her!"
      Der Jetpilot beobachtet die Boeing, aber es passiert nichts. Sie fliegt weiter stur geradeaus, mit immer gleichem Tempo. Nach fünf Minuten meldet sich der Boeing-Pilot per Funk: "Na, was sagst Du jetzt!?"

      Der Jetpilot fragt irritiert: "Was hast du denn gemacht?" Der andere lacht und sagt: "Ich bin aufgestanden, habe mir die Beine vertreten, bin nach hinten auf die Toilette gegangen, dann habe ich mir einen Kaffee und eine Zimtschnecke geholt und mich für die nächsten drei Nächte mit der Stewardess verabredet - in einem 5-Sterne-Hotel, das von meinem Arbeitgeber bezahlt wird."
      Die Moral der Geschichte ist:

      Wenn du jung bist, scheinen Geschwindigkeit und Adrenalin etwas tolles zu sein. Aber wenn du älter und klüger wirst, sind Bequemlichkeit und Ruhe auch nicht zu verachten.
      Man nennt das S.O.S.: slower, older, smarter.

      "Skill is not to use the best Weapon and be the best but to use the worst Weapon and be the best."