Battlefield 2042 -- Termin 2. Beta

  • Battlefield 2042 Beta: Starttermin, Uhrzeit, Preload & Anforderungen
    Die Open Beta von Battlefield 2042 steht kurz bevor. Wir geben euch alle Infos zum Start und wie ihr teilnehmen könnt.
    www.gamestar.de

    • 5. Oktober 2021: Start des Beta-Preloads ab 9 Uhr morgens
    • 6. Oktober 2021: Early Access der Beta für Vorbesteller ab 9 Uhr morgens
    • 8. Oktober 2021: Open Access der Beta für alle ab 9 Uhr morgens
    • 10. Oktober 2021: Ende der Beta um 9 Uhr morgens

    Steam: maasel1978
    Origin: MaaSeL_X
    Epic: MaaSeL
    UPlay: Maasel1978
    GoG-Galaxy: MAASEL
    Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
    Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


    System: i-7700K@8x4,9GHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-370 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB


    ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten :braten: zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...

  • Moin,


    Ja, läuft.

    Du musst im Shop auf die Produktseite von Battlefield klicken.

    Dort auf "Try it first" und gelangst so zum Beta Pre-Load nachdem Du diese in Deien Bibliothek hinzugefügt hast.

    Über das gekaufte Spiel, welches bereits in Deiner Bibliothek ist funzt das nicht.


    Bin auch erst durch Udo per Origin-Chat darauf aufmersam gemacht worden.

    Viel Spaß und Erfolg

    MaaSeL

    Steam: maasel1978
    Origin: MaaSeL_X
    Epic: MaaSeL
    UPlay: Maasel1978
    GoG-Galaxy: MAASEL
    Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
    Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


    System: i-7700K@8x4,9GHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-370 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB


    ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten :braten: zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...

  • Wie immer halt "absolute Transparenz" bei EA.

    Und ja, das ist der richtige Client, da wir ja in den kommenden Tagen die "offene Beta" spielen werden.

    Als Vorbesteller, EA Play Abonnenten dürfen wir halt lediglich 2 Tage früher damit starten. ;)

    Grüße

    Steam: maasel1978
    Origin: MaaSeL_X
    Epic: MaaSeL
    UPlay: Maasel1978
    GoG-Galaxy: MAASEL
    Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
    Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


    System: i-7700K@8x4,9GHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-370 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB


    ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten :braten: zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...

  • So. Und jetzt bitte Spielberichte hier rein!


    Danke. :)

  • - LogIn auf die Server muss man manchmal 3-5x anklicken, aber funzt in der Regel

    - Mit I7-7700K, 32GB Ram, GTX 1080Ti AMP auf Mittel/High gut und flüssig spielbar in WQHD; in FHD auf komplett High

    - Es gibt Animations- und Clippingfehler en Masse, insbesondere bei den Fahrzeugen/Flugzeugen

    - Die Synchronisation von Fahrer/Beifahrer und Pilot/Co-Pilot ist echt noch stark optimierungsbedürftig. Da ist für den Co-Pilot/Beifahrer häufig eine Ruckelparty


    Ansonsten das üblich feine Battlefield Gameplay.

    Mir gefällt, dass ich nicht an feste Klassen-Loadouts gebunden bin. Allerdnigs sind dadurchaus auch starke Solo-Loadouts möglich durch die Kombo von Specialist-Loadout-Customizing.


    In Summe bin ich zufrieden und werde heute ab Nachmittags nochmal intensiv zocken bis in den Abend. Morgen + Samstag hab ich leider keine Zeit, aber der Kauf geht garantiert in Ordnung für mich. Werden wieder viele feine Stündchen werden.

    Und nachdem ich da jetzt mal wieder ein Battlefield in modernem Szenario gespielt habe, da habe ich erstmal gemerkt wie sehr mir das gefehlt hat (also das Setting).
    Grüße

    Steam: maasel1978
    Origin: MaaSeL_X
    Epic: MaaSeL
    UPlay: Maasel1978
    GoG-Galaxy: MAASEL
    Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
    Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


    System: i-7700K@8x4,9GHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-370 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB


    ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten :braten: zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...

  • Hi,


    Hier ein (wie ich finde) gelungenes Video zu Beta-Eindrücken der Gamestar.

    Auch mit Infos zum Balancing etc. pp.


    Ist Battlefield 2042 bereit für den Release?
    Eigentlich hätte es ja schon im September die Open-Beta von Battlefield 2042 geben sollen, dann wurde aber nicht nur der Release, sondern der...
    www.gamestar.de


    Grüße

    Steam: maasel1978
    Origin: MaaSeL_X
    Epic: MaaSeL
    UPlay: Maasel1978
    GoG-Galaxy: MAASEL
    Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
    Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


    System: i-7700K@8x4,9GHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-370 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB


    ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten :braten: zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...

  • ....endlich mal wieder ein Spiel was laune macht, BF 2042 kommt schon sehr nah an BF4 oder BF2 dran, mal schauen wie die Final Version wird.........einige Sachen sind noch ein wenig overpowered, hier und da hakt es wenig, aber es ist ja ne Beta.....mit gewissem Suchtfaktor, ich glaube, dass kann was werden.....


    Bei läuft alles auf Ultra in 2560x1440, AMD 3900x mit 32GB Ram, nvidia 2080ti, hab so zwischen 60 und 100fps

  • Da stimme ich Dir zu. Es macht Laune ohne Ende und ich freue mich darauf wenn es final released wurde und dann die ersten Patches nachgeschoben wurden. Denke ab Feb/März nächsten Jahres wird es dann wirklich final sein. :D

    Steam: maasel1978
    Origin: MaaSeL_X
    Epic: MaaSeL
    UPlay: Maasel1978
    GoG-Galaxy: MAASEL
    Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
    Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


    System: i-7700K@8x4,9GHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-370 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB


    ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten :braten: zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...

  • Die Beta war noch sehr verbuggt und das animations downscaling macht einen billigen Eindruck, das erinnert an free2play spiele.


    So richtig Spielspaß kam bei mir nicht auf. Die Fahrzeuge haben nun mehr Fokus auf Teamarbeit, auch wenn man sich als Beifahrer immer noch nutzlos vorkommt. Gut finde ich Tunnel in denen man von Fahrzeugen nicht gleich vernascht wird.


    Prinzipiell ist das Gefühl wieder näher an BF4, auch wenn die Karten, das Setting und vor allem die Farben nicht so wirklich Kriegsfeeling aufkommen lassen. Aktuell werde ich nicht vorbestellen und mir das Spiel dann kaufen wenn es günstig ist.


    Ein 4 Kern Prozessor i5-5500k @4,4 GHz reicht gerade mal zum Spielen. Flüssig und spaßig ist anders. Der neue amd ryzen 5600 soll aber wohl sehr gut performen. 8 Kerne sind also fast Pflicht. Das Spiel ist sehr CPU lästig wie auch die Vorgänger.


    Alles in allem bietet es durchaus Potential für coole Battlegield Momente. Wie strategisch es für Squads wird bleibt abzuwarten.

  • Taaaag,


    Dass man sich in den Fahrzeugen nutzlos vorkommt (häufig übrigens auch als Pilot/Fahrer) liegt daran, dass die Waffen noch gar nicht auf Ihrem finalen Niveau Schaden verursachen (siehe dazu auch das verlinkte Video von mir oben an).

    Ebenfalls in dem Video wird erwähnt, dass EA wohl kund getan hat in der Beta einen mehrere Monate alten Build verwendet zu haben.

    Wenn das stimmen sollte frage ich mich a) warum wurde die ursprüngliche Beta verschoben und b)warum tut man das den spielern an.


    Bzgl. des Hardwarehungers:

    Das überrascht nun nicht wirklich und wurde tatsächlich auch im Vorfeld aktiv kund getan.

    Die Frage nach dem strategischen Squadplay stelle ich schon gar nicht mehr. Es muss krachen, Brocken durch die Luft fliegen etc. etc. Und das tut es.

    Recht mir für entspannte Feierabendstunden inzwischen. Es kniet sich eh niemand wirklich rein um in einem abgestimmten Squad zu spielen. ;)


    Mich hat es zumindest so sehr gehooked, dass ich mir jetzt doch noch die BFV Definitive Edition für 4,99€ gekauf habe.

    Hatte damals BFV nur über mein EA Play Pro Abo gezockt. :D


    LG

    Steam: maasel1978
    Origin: MaaSeL_X
    Epic: MaaSeL
    UPlay: Maasel1978
    GoG-Galaxy: MAASEL
    Blizzard-App (Overwatch only): MaaSeL#21793
    Blizzard-App (all other Blizz-Games): MaaSeL#2847


    System: i-7700K@8x4,9GHZ, Zotac Geforce 1080Ti AMP! Core Extreme, MSI Z-370 Pro Carbon, 32GB Corsair XMP Ram, diverse HDD- & SSD-Platten, 2x m.2 SSD 1TB


    ... und so reitet er mit seinem Rinderbraten :braten: zufrieden und lebensfroh in den Sonnenuntergang...

  • Als Anekdote dazu: wir (Felix, Jörg und ich) sind nach ca. 3 Runden BF2042 Beta nochmal 'kurz' zu BF5 gewechselt und egal wie wenig vielen von euch BF5 so zusagt (nicht umsonst sind da ja nur noch wenig Renter regelmäßig unterwegs), so war der erste Eindruck nach ca. 5 Sekunden (OK, eher 2): Ja, SO muss das laufen. Und da sind aus der einen schnellen Runde dann doch noch mindestens 3 geworden.


    Getestet hatte ich beide Spiele auf 4k, beide auch mit 'gemischten' Einstellungen, d.h. nicht alles auf Ultra, einiges sogar auf Low und das war in Sachen Performance echt ein Unterschied wie Tag und Nacht, wobei mir das erst beim Wechsel zurück auf BF5 aufgefallen ist. Aber auch wenn 2042 in meinen Augen schon richtig gut aussieht (Suethes ist da ja ganz anderer Meinung), so sieht es trotzdem im direkten Vergleich auch nicht wirklich BESSER aus. Aber die FPS sind ca. die Hälfte von dem, was in BF5 geht (da habe ich es auf 142 fps gecappt, was ich mit meinen Settings auch meist erreiche). Die Animationen waren unterirdisch schlecht (wobei die Lags und Ruckler wohl hoffentlich nur an der Serverperformance lagen -- aber man, was war nur mit dem Luftfahrzeugen los, die mal in 1s 100m an Höhe gewonnen/verloren haben), die Gadgets mehr oder weniger game-braking (oder jeder spielt dann mit dem Greifhaken) und der Verlust der Klassen schmerzt schon, da man nicht weiß, von wem man den nun Munition bekommen kann (weniger schlimm, wenn wir als 4er Squad abgestimmt losziehen). Und dass man die Gegner nicht erkennen kann, das wird sich wohl auch bis Release nicht ändern (da helfen auch keine kleinen 'Lampen' an den eigenen Einheiten).


    Die Aussage mit 'einige Monate alte Version' ist so glaubwürdig wie die Aussage zur Existenz von Osterhase/Weihnachtsmann/lieber Gott/... Das ist der übliche Vorwand, um die schlechte Performance und die ganzen Bugs zu entschuldigen. Klar wird (muss) es in der finalen Version eine funktionale Minimap, Scoreboard und Commo Rose geben. Aber wie schlecht das doch war, das lässt für das Release nichts Gutes erwarten.


    Trotzdem hatte ich auch einige unterhaltsame Runden und werde auch mit den meisten Rentnern ab 12.11. (falls es nicht nochmal verschoben wird, was ich persönlich sogar für wahrscheinlich halte) zu BF2042 wechseln. Und wahrscheinlich werde ich dann auch BF4 von der Platte schmeißen. Aber BF5 wird wohl als Backup noch eine Weile erhalten installiert bleiben, denn zumindest technisch läuft das ganz passabel und mach (mir) auch mit einem guten Squad zusammen jede Menge Spaß.

  • Hallo Liebe Leute,


    den einen oder anderen dürfte es evtl. freuen aber ich werde mich für lange Zeit von den BF Abenden verabschieden.

    Dies gilt wohl für mind. ein halbes bis ein ganzes Jahr.


    Der Grund ist so banal wie simpel:

    EA hält es für nötig den Spielstart ein eine mindest Treiberversion zu knüpfen.

    Da mein System schon länger EoL ist und ich bei der momentanen Grafikartenlage mir definitiv keine neu Karte leisten kann/ will wars das für mich. EA will von mir eine bestimmte Treiber Version die es aber für mich nicht mehr gibt.

    Ich habe zwar ein Ticket bei EA aufgemacht doch da wird wohl nur der Mittelfinger kommen getreu dem Motto Kauf die ne neue Grafikkarte.


    EA interessiert es auch nicht ob das System noch in der Lage wäre das Spiel darzustellen wenn auch nicht in allen ultimativen Details. Fakt ist momentan gibt es kaum ein Game was ich nicht noch Problemlos auf meinem System Zocken kann.

    Daher FICK DICH EA.

    Ich werde wohl mein Geld von EA zurückfordern und dann evtl. irgendwann Mitte Ende nächsten Jahres evtl mal wieder online kommen.

    Hat Spaß gemacht Bugfield V mit euch zu daddeln.


    Bis irgendwann mal...