Heißluftfritteuse?

  • Ich beschäftige mich gerade damit, ob ich mir eine Heißluftfritteuse zulege. Es müsste auf Grund von 4 Personen schon eine der größeren Varianten sein (habe z.B. welche mit 5,5 ltr. Körben gesehen; die würden wohl passen). Allerdings gibt es da auch wieder zig Varianten, Marken und Modelle.


    Hat hier jemand schon so ein Gerät im Einsatz? Wie sind die Erfahrungswerte? Werden die Pommes auch "cross" oder nur labberig?

  • Moin,

    ich habe seit 3,5 Jahren eine Tefal ActiFry FZ7100 (von Saturn für 119,-€ !).

    Ich bin sehr zufrieden und benutze sie täglich um vorgebackene gefrorene Bäckerbrötchen (ugs.Leichen > Aussehen: kreidebleich) innerhalb von 3 min. herrlich cross zu backen. Da ich zu faul bin jeden Tag zum Bäcker zu laufen, bestelle ich immer telefonisch 10-15 Leichen und froste sie einzeln verpackt ein.

    Natürlich mache ich auch ab und an Pommes, wichtig Backofen-Pommes kaufen!!

    Die sind schon "vorgeölt". Der Rühr- und Umwälzarm kümmert sich um gleichmäßiges Frittieren. Da wird nichts labberig, ein wenig Pommes-Würzsalz drüber - schmecken lassen!

    Kartoffeln zu Pommes verabeiten ist mir zu aufwändig, trotz P-Schneider.

    Bolognese habe ich auch schon produziert, ist jedoch nicht so der Brüller. Klappt mit Pfanne/Topf besser, auch wegen durchziehen lassen.

    Das Beste an Heißluftfritteusen ist, man hat nur minimale Gerüche und keine große Hitze.

  • Ich hab' mir vor ein paar Jahren diese billige hier geholt:

    Heißluftfritteuse - 6,5 L -1850W +Touch Display + Rezeptbuch
    Heißluftfritteuse - 6,5 L -1850W +Touch Display + Rezeptbuch im DeubaXXL Onlineshop. ✓ Kostenloser Versand ✓ Kauf auf Rechnung ✓ Jetzt online bestellen!
    www.deubaxxl.de


    Hat keinen Umwälzarm, aber macht ihren Job. Wie Unger schon sagt, "vorgeölt" muss schon sein.


    Bei Pommes steht nicht unbedingt immer direkt vorne "Backofenpommes" dran. Wenn Öl in der Zutatenliste auftaucht und/oder der Backofen als Zubereitungsart mit genannt wird, wird's höchstwahrscheinlich klappen.


    Kroketten und "Herzoginnenkartoffeln" werden darin extremst lecker IMHO.


    Das mit den "Leichen" muss ich mir merken, ich habe vom Wahlabend noch einiges an Aufbackbrötchen übrig xD